StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Tempel der Zeit

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Azura
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 2501
Geld : 45
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 24
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   So Jan 22, 2012 8:22 am

*Riku verfolgte das treiben, die Frau starb, das Baby schrie allein in der Dunkelheit*
*Schritte waren zu hören...und da standen sie...sieben Personen...alle mit dem Symbol gekennzeichnet*
*Zwei Frauen, Zwillinge, mit weißem und schwarzem Haar, ein muskulöser Mann, ein kleiner schmächtiger Junge, ein alter Mann, ein Mann mit gekämmtem Haar und ein blasser dürrer Mann sahen auf das Kind herrab*

Hannah: "Bist du sicher Milton?
Schließlich hast du gerade deine Tochter und ihren Gatten ermordet...
jetzt willst du auchnoch das Kind, deine Enkelin?"

*Fragte ein schwarzhaariges Mädchen, den alten Mann*

Milton: "Hannah...Auftrag ist Auftrag...wir müssen unseren Weg gehen..."

*Nun mischte sich das weißhaarige Mädchen ein*

Hinnah: "Hannah, sei nicht so sentimental...dieses...DING ist nichtmal ein vollwertiger Mensch...also lass sie uns auslöschen...so schnell es geht"

*Milton ging langsam auf das Baby zu und hob seine Klinge*

Milton: "Ruhe in Frieden..."

*Er schlug zu, doch was nun geschah...hatte keiner von ihnen erwartet*
*Alles wurde in tiefe Schwärze gehüllt, sie schienen diese Welt verlassen zu haben, aus dem Baby schoss eine Rauchgestalt hervor...mit dämonisch roten Augen...und eine helle Gestalt mit Flüglen*

Schwarz: "Erwartet eure Strafe Sünder..."

*sprach der schwarze*

Weiß: "Das Tribunal beginnt..."

*Nun sagte immer die Schwarze gestalt den Namen der Person...alle waren gelämt...und konnten nur zusehen, sie schrieen, da sie unter enormen schmerzen leiden mussten*
*Die weiße Gestalt sprach das Urteil*

Hinnah: "Dämon...sie ist wirklich ein Dämon!!!"

Schwarz: "Milton..."
Weiß: "Schuldig..."
*Miltons Klinge wurde zu einer monströsen Schlange, die Milton fraß, am ende lag nur das Schwert noch dort*
Weiß & Schwarz: "Verdammt auf ewig ein Mordinstrument zu sein..."

Schwarz: "Hannah...und Hinnah"
Weiß: "Schuldig..."
*Die Schwestern froren ein und zersprangen in 100 Teile, diese Teile wurden zu zwei Klingen, die aus dem Boden ragten*
Weiß & Schwarz: "Verdammt zum ewig eisigen Grab..."

Schwarz: "Snievan..."
Weiß: "Schuldig..."
*Ihm wuchs Fell...schnee weiß und weitere Arme schossen aus seinem Körper, er wurde von speeren Durchbohrt*
Weiß & Schwarz: "Verdammt für ewige Zeit..."

Schwarz: "Ludope..."
Weiß: "Schuldig..."
*Der kleine Mann wurde zu einem Wesen das kein Mensch war und Wahnvorstellungen schossen in seinen Kopf*
Weiß & Schwarz: "Verdammt zu weiger Qual..."

Schwarz: "Zuido..."
Weiß: "Schuldig..."
*Sein Körper schwoll an...er mutierte, er hörte zwei weitere...Stimmen in seinem Kopf...eine agressiv...eine ängstlich...ständig wechselnd*
Weiß & Schwarz: "Verdammt zum ewigen Zwiespalt..."

Schwarz: "Young..."
Weiß: "Schuldig..."
*Der Mann wurde von Ketten umschlungen, voller Dornen, welche sich in seinen Körper bohrten und um ihn rotierten*
Weiß & Schwarz: "Verdammt zum ewigen Tot..."

Weiß & Schwarz "Die bewahrer des Gleichgewichts...haben gesprochen..."

*Sie war es also doch...dachte sich Milton...sie war das Kind, das einen uralten Dämon in sich trug...die Mächte des Vollstreckers waren in ihr Verborgen...oder war sie vielleicht doch...mehr als das?*
*Die Finsterniss verschwand...nichtsmehr war dort...doch eine Frau aus dem Dorf fand das Kind, schwer verletzt nahm sie es mit...mit letzter Kraft legte sie es schließlich vor ein Weißenhaus in Hoshigakure*
*DAs weißenhaus wurde Jahre später abgerissen und Kazuko wurde mit nach Kumo genommen, wo sie in eine neues Weißenhaus zog*


*Riku stand mit offenem Mund da...es war still geworden und die Klingen verschwunden*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://chidorirpg.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   So Jan 22, 2012 8:32 am

*Kazuko kamm nicht mehr klar*
*Sie hat die Personen getötet*
*Sie war schon mit drei Jahren eine Mörderin*

Wieso....
Was bin ich....?

*Kazuko hatte so viele Fragen*
*Sie sackte zu Boden*
*Sie wand sich an Riku*

Bin ich wirklich so eine eiskalte Mörderin?

Was ist wenn das ganze nochmal passirt,
wenn diesmal unschuldige drauf gehen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Mo Jan 23, 2012 8:17 am

*auch Hebis Ausdruck war der gleiche*

...

*kurz geflasht faste das Wesen sich jedoch wieder*
*er ging schnellen schrittes zu Kazuko*
*mit der Nase stupste er sie trösten und vorsichtig an*

Hey...kleines...

*er schüttelte den Kopf*

Du bist kein mörder...das warst nicht du...

*ihm war nun ernsthaft klar...er hätte ihr nicht dazu verhelfen sollen hierher zu gelangen*
Nach oben Nach unten
Azura
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 2501
Geld : 45
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 24
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Di Jan 24, 2012 1:38 am

Es wird Zeit zu gehen...

*Riku wandte sich zum Ausgang*

...Derzeit ist die Hölle los...
...

*Riku murmelte kurz vor sich hin*
Dumme Kuraiko...

*Riku ging auf Kazuko zu und hielt ihr die Hand hin*

Komm kleines...lass uns nach Hause gehen...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://chidorirpg.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Di Jan 24, 2012 8:10 pm

Doch war ich Hebi.

*Kazuko wolte erst Rikus Hand nehmen*
*Doch sie zog ihre Hand schnell wieder zurück*
*Ohne noch was zu sagen ging sie aus dem Tempel*

Was ist wenns wieder geschieht?
Was wenn meine Freunde dran sind?


*sie setzte sich auf die treppe*
*Kazuko war abwesend*
*Sie hörte nur mit halben Ohr zu*

Wieso ich?
Warum sind die so hinter mir her?
Was ist das in mir?


*In Kazuko kammen so viele Fragen hoch*
*Doch es gab keine Antworten*
Nach oben Nach unten
Azura
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 2501
Geld : 45
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 24
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Mi Jan 25, 2012 1:36 am

*Riku seuftste und als Kazuko an ihm vorbei schritt blieb er stehen*

Hebi...törichter Narr...
Du hast dir zu viel von deiner Meisterin abgekuckt, welche gerade das Gleichgewicht der ganzen Welt aufs spiel setzt...
...ihr habt wahrlich...nichts verstanden...

*Riku sagt diese Worte enttäuscht, fast traurig und wandte sich zum gehen*
*Drausen angekommen setzte er sich neben Kazuko*

Mach dir keine Gedanken kleines...das was du gesehen hast...war in dir...nicht du selbst...
wenn du hart trainierst...wirst du deine Kräfte kontrollieren können...und eventuell eines Tages auf den Schuldigen treffen...
Doch jetzt ist nicht die Zeit trübsal zu blasen...du wirst keinen Verletzen...dafür werde ich schon sorgen...also komm mit...
...oder...
...ich schaffe dich einfach von hier fort...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://chidorirpg.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Mi Jan 25, 2012 7:40 am

*Kazuko sprach eine zeit nicht*

Aber was wenns schief geht?
Und wie soll ich es lernen mit den ´beiden´ umzugehen?

*Kazuko war sich unsicher dabei*
*Sie blieb immer noch sitzen*

dann schaffe mich doch einfach von hier fort.
Ich beweg mich hier 100%tig nicht weg.
Das kannst du vergessen.

*Kazuko verrenkte ihre Arme*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Mi Jan 25, 2012 8:56 am

*einen Moment lang sah er Riku an*

...Was macht sie?

*nachdenklich drehte er den Kopf zur Seite*

Oh verdammt...wehe ich muss das wieder auslöffeln...

*nun wollte er sich mehr auf Kazuko konzentrieren,doch schließlich konnte er sich doch nicht darum ringen Kuraiko zu kontaktieren*
*er musste wissen was los war*
*still wartete er ihre Antwort ab*
Nach oben Nach unten
Azura
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 2501
Geld : 45
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 24
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Mi Jan 25, 2012 9:23 am

Es wird nichts schief gehen, ich bin dein Lehrer und Vater...und unterstütze dich dabei...
Und jetzt werde nicht trotzig junge Dame...
...also letzte Chance, komm mit...vertrau mir...

*Riku stand auf und hielt ihr die Hand hin*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://chidorirpg.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Do Jan 26, 2012 8:51 pm

*Sie dachte nach*
*Konnte sie ihn jetzt noch glauben?*
*Wird es so klappen wie Riku sagte?*

Aber nur wenn wir das Training jetzt vortsetzten

*Sie sprach entschlossen und plötzlich gefühllos*
*Man sah nicht mehr in ihr das kleine frühliche 10-jährige Kind*
*Sie stand ohne seine hilfe auf*

Gehen wir?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Fr Jan 27, 2012 1:54 am

*ein "Ansem-Kopf" entstand direkt hinter Riku*
*dieser sprach so leise dass nur Riku ihm verstand*

"Kiri scheint sich zu stabilisieren Riku, und Iwa wird aufgebaut...
... was deine törrichten Schüler anstellen geht nur dich was an, und auch der Hokage gehört ganz dir...

... aber wieso hast du nie etwas von Xemnas und Fenrirs Plänen erwähnt!?"
Nach oben Nach unten
Azura
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 2501
Geld : 45
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 24
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Fr Jan 27, 2012 8:43 am

*Riku seuftste und hörte Ansem zu*

Du hast mir den Krieg erklärt...das ist deine eigene Schuld...

*Riku wandte sich zu Kazuko*

Ja...gehen wir...

*Riku wandte sich kurz zu Ansem*

Wenn du doch ein Bündniss anstrebst....
...dann komm in mein Büro...Ansem...

*Riku verschwand mit Kazuko*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://chidorirpg.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Fr Jan 27, 2012 1:18 pm

*Hebi wartete einen kurzen Moment,ehe er sich ebenfalls zum gehen wandte*
*zur sicherheit...schließlich...war er nicht daran interesiert Riku zu nahe zu kommen*
*schnellen schrittes entfernte er sich von dem Tempel*
*darauf zu Kuraiko zu gehen hatte er grob gesagt "keinen bock"*
*also ging er dort hin wo es ihm gerade passte*
Nach oben Nach unten
Azura
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 2501
Geld : 45
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 24
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Mo Feb 27, 2012 6:03 am

*Riku erschien in Hoshigakure...er dachte nach...er würde wohl sein Testament vorbereiten...kurz sandte er Ansem eine Nachricht*

Ich hoffe...er kommt her...ich muss Vorbereitungen treffen....

*Riku wusste, sein Vermächtniss würde wichtig sein...für die Zukunft seiner ganzen Familie...*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://chidorirpg.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Mo Feb 27, 2012 6:07 am

*aus einem grellen Licht setzt sich Ansem zusammen der emotionslos zu Riku geht*

Was ist los, dass du mich rufen liest...


*Ansem merkte sofort dass etwas anders war als sonst*
Nach oben Nach unten
Azura
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 2501
Geld : 45
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 24
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Mo Feb 27, 2012 6:20 am

Danke dass du hier erschienen bist Ansem...ich muss dich um etwas...für mein Testament bitten...

Wir müssen zusammen mehrere Gegenstände finden....die in anderen Zeiten zu finden sind...ich hoffe...du hilfst mir...

*Riku lächelte leicht*

Also...bist du bei mir?

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://chidorirpg.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Mo Feb 27, 2012 6:23 am

*Ansems Miene deutet darauf dass ihm diese Idee gar nicht gefällt*
*doch dann streckt Ansem seinen Arm aus und die Zeichen des Toten-Gottes bilden sich*

*und kaum 3 Minuten später hält Ansem den griff "Susanoo´s"*

Meinst du Waffen wie diese...
... oder jene Waffen die du Itachi versprochen hast...

Ich weiß dass du nicht mehr lange hier sein wirst...
... doch es sind noch zu viele Fragen, zu viele Theorien ungeklärt.

Und nicht nur ich, sondern auch der Ho-Kage wissen nicht weiter wenn du gehst...
Nach oben Nach unten
Azura
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 2501
Geld : 45
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 24
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Mo Feb 27, 2012 6:26 am

Nun...ich werde dir den WEg weißen...wenn du willst...werde ich dir genau jetzt jede Frage beantworten die dir unklar erschient...

*Er erkennt die Macht Susannos und ist kurz überrascht*

Du hast also die Klinge der Vorfahren erhalten..wahrlich eine Kunst...ich habe den Spiegel gefudnen...kann ihn jedoch noch nciht nutzen...

Also...was willst du wissen...Bruder...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://chidorirpg.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Mo Feb 27, 2012 6:29 am

*Nun grinnst Ansem kurz*

Und du hast auch Amaterasu gefunden... tu nicht so, wir wissen was passiert wenn einer alle 3 Gegenstände freisetzt. Und weiterhin stellt sich mir die Frage was geschehen wird wenn sich diese Gegenstände treffen.

Und meine größte Frage ist,... warum Uchiha Tobi so plötzlich zurück ist.
Sie war länger weg als Madara und sie weis nicht dass was er weiß.

Dazu kommt, wie kann man Fenrir töten...

*die letzte Frage war Ansems größte Sorge gleich nach Xemans*
Nach oben Nach unten
Azura
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 2501
Geld : 45
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 24
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Mo Feb 27, 2012 6:35 am

Was geschehen wird...
Die Macht...über den Tod...Susanno...
Die Macht über die Zerstörung...Amaterasu...
Die Macht über das Leben...Tsukyomi
...der der alles besitzt...wird zum Gott...

Das sagen die Legenden...

*Riku danchte kurz nach*

Tobi ist zurück...wegen einen Fehler ihres Vaters, er kannte die Fähigkeit seines eigenen Sharingans nicht...vermute ich...

*Riku beantwortete weiter die Fragne*

Wie man Fenrir töten kann ist mir unbekannt...ich frage mich schon lange wie man ihn los werden kann...doch ich vermute ein Artefakt hinter alle dem...aber ich denke nicht dass es eines gibt, das die Macht über Leben und Tot verleiht

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://chidorirpg.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Mo Feb 27, 2012 6:40 am

Man wird zum Gott... unmöglich dass kann keine Hülle ertragen.

*Ansem hört weiter zu, bis die Worte über Fenrir fallen*


Er wurde mehrmals in einigen Schlachten getötet, kam aber einige Tage später zurück.
Ich vermute weiterhin dass es ein Artefakt ist, aber welches von all denen weis selbst ich nicht.

Und wenn es zum schlimmsten Fall kommen sollte, werde ich den Pakt mit Susanoo eingehen müssen.

*dann seufzt Ansem, und weis wider nicht wirklich weiter*

Es war wesentlich leichter als ich noch für Xemnas gearbeitet hab... da wusste ich wenigstens über alles bescheid...
... aber wenn du stirbst wird er kommen!
Und jetzt verrate mir wann es sein wird, wenn du jetzt unbedingt dein Testament schreiben musst!
Nach oben Nach unten
Azura
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 2501
Geld : 45
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 24
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Mo Feb 27, 2012 6:49 am

Verdammt Ansem...verstehst du denn nicht den Sinn meines Todes...

Er braucht mich um zurück zu kehren...sobald ich Tot bin hat er seine Chance das ist wahr...
doch du wusstest über weniger bescheit als du dachtest...Fenrir hat dir doch bereits alles erzählt oder etwas nicht?

*Riku seuftste*

Xemnas wird nicht direkt nach meinem Tot auftauchen...schließlich braucht er erst meine Macht...
Es wird mindestens 2-3 Jahre dauern bis er ankommen wird...eventuell auch länger...
Der Pakt mit Susanno muss die letzte Chance sein...vergiss das nicht...

Wann ich sterbe...werde ich noch erkennen...der Fluch hat gestoppt...vorerst zumindest...
Mich beunruihgt noch etwas...jemand neues hat die Bühne betreten...ein Kerl...der jetzt im Kerker von Kumo sitzt... (Mein npc und nächster char^^)

Er behauptet die Zukunft sehen zu können...eventuell solltest du ihn demnächst mal aufsuchen...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://chidorirpg.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Mo Feb 27, 2012 6:53 am

Der letzte der meinte er könne die Zukunft vorher sehen war jener der jetzt diese Welt will!
Und wenn du weiter denkst, müsstest du wissen dass Xemnas nicht mehr allzu lange brauchen wird!

Er hat bereits Cloud und Minato Namikaze gefunden als ich bei ihm war, und das ist gut 4 Jahre her!
Und da waren mehr, vieeelll mehr Särge in seinem Kerker, also warum sollte ich mit einem Gefangenen sprechen?!

Susanoo wird vielleicht die letzte Chance sein ihm zu stoppen, doch ich bin und werde allein nicht stark genug sein ihm zu vernichten, es waren immer zwei oder drei bisher nötig...

... und sobald du stirbst, muss ich wohl oder übel mit Fenrir zusammen arbeiten, da er der Einzige ist der auch vom Akuma-Clan ist...

...

*nun setzt Ansem das letzte fehlende Puzzle-Teil zusammen*

Wer genau ist der Gefangene...
Nach oben Nach unten
Azura
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 2501
Geld : 45
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 24
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Mo Feb 27, 2012 7:22 am

Nun...du hast wohl recht...ich denke aber...dass dieser unbekannte...irgent eine Rolle spielen wird...

Ob Fenrir dir helfen wird ist fraglich...jedoch sucht er den Kampf, das heißt, er wird einschreiten...und eventuell auf deiner Seite stehen...

Dieser Mann...Seishiro...hörte ich...soll er heißen...
Geh zu ihm...ich habe ein altes Chakra bei ihm gespührt...fast so alt wie die Welt...

*Riku lächelte*

Er wird dir eventuell auch helfen...und ich wache sowieso über euch...


_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://chidorirpg.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   Mo Feb 27, 2012 7:25 am

Seishiro...

*nun kehrt in Ansems Kopf seit sehr langer Zeit wider ein Satz aus dem Niemandsreich ein*
*er erkennt dass bisher alles richtig war, alles so geschah wie prophezeit und allen anschein nach auch so geschehen wird*

... ja...

Nun zu dir, für wen hast du was geplant falls der Dämon dich mitnimmt...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tempel der Zeit   

Nach oben Nach unten
 

Tempel der Zeit

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Er Sagt er braucht Zeit!!! Antwort auf eine E-Mail.
» Fremdgehen, danach glückliche Zeit, jetzt Trennung. zurück?
» Zeit im Rpg
» Nach welcher Zeit macht ein Neuanfang Sinn?
» Ex zurück geschafft!!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Forenextern :: Hoshi (Inaktiv)-