StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Kuraikos Jutsuliste

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kuraiko Amiki
Nukenin S-Rang
Nukenin S-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 498
Geld : 0
Anmeldedatum : 31.05.12
Alter : 21
Ort : Hinter dir

BeitragThema: Kuraikos Jutsuliste   Mo Dez 03, 2012 9:30 am

Elemente: Kage, Raiton, Fluch

Stärken:
Geschwindigkeit
Verteidigung
Taijutsu
Ninjutsu (In kombination mit Taijutsu)
Sensorik

Schwächen:
Genjutsu
Waffenkampf
Körperliche Kraft

Spezialisierung:
Kuraiko ist auf ein mit Ninjutsu kombiniertes Taijutsu spezialisiert. Genau diese Kombination führt zu einem Ausgleich der fehlenden Kraft.
Ihre Geschwindigkeit ist mehr als nur überdurchschnittlich, die im zusammenspiel mit ihrer hohen Verteidigung dazu führt dass sich sich lange in Kämpfen halten kann.
Ihre Jutsus wirken hauptsächlich über kurze bis mittlere Distanz, richten bei einzellnen jedoch großen Schaden an.
Durch den einsatz ihres Fluchelementes ist sie in der Lage verherende Schwächungen über ihre Gegner zu legen, womit sie einen entscheidenden Vorteil erhällt. Ebenso ermöglicht dieses Element ihr ihre Verbündeten sogar über weite Distanz hinweg zu unterstüzen.


Techniken:

Grundtechniken: Alle
Grundtechniken (Elemente):
Kage: Alle
Raiton: Alle


Eigene Techniken:

Name: Shuryūdan
Art: Nin
Element: Raiton, Kage
Rang: A
Typ:Offensiv
Reichweite:Nah bis Mittel
Beschreibung:
Bei dieser Technik sammelt der Anwender Chakra in seiner Hand, sobald er diese zu einer kleinen Kugel konzentriert hat wird diese geworfen und explodiert, wobei in alle Richtungen kleine Schattenspliter die von Raiton durchsetzt verschoßen werden die alles was sie treffen elektrisieren und somit für einen beitrag paralysiert. Die Splitter die im Gegner stecken bleiben entziehem diesem, oder dessen Schild Chakra, werden zu Rauch und kehren zu Kuraiko zurück. Dabei wird das Chakra des Feindes in Kuraikos umgewandelt und regeneriert ihren Chakravorrat.

Wird der Ball im Nahkampf verwendet und trifft den Gegner, so versinkt er in diesem und das Chakra wird im inneren frei. Die Stacheln bohren sich nun durch den Chakrakreislauf des Gegners, paralisieren dessen Muskeln und stören den Chakrakkreislauf.
Die Paralyse hällt einen Beitrag lang.
Der feindliche Chakrakreislauf wird für drei Beiträge geschwächt (Chakrakreislauf wird durch Schattenchakra geschwächt)



Name: Raishin
Art: Nin/ Tai
Element: Raiton
Rang: A
Typ: Offensiv
Reichweite: Nah-Mittel
Beschreibung:
Kuraiko läd Raitonchakra in ihre Fingerspritzen. Sobald sie zuschlägt wirkt das Raiton wie kleine feine Nadeln, die die Muskeln des Gegners beschädigen.
Der Gegner wird Paralysiert und ist für 3 Runden lang an der getroffenen Stelle gelähmt.
Schlägt Kuraiko mit den Fingerspitzen zu wirkt das Raiton wie feine kleine Nadeln die die Muskeln des Gegners beschädigen und das betroffene Körperteil für drei Beiträge lähmt.
Außerdem können die Raitonnadeln verschossen werden. An getroffenen Stellen entsteht auserdem eine elektrische Ladung.



Name: Rakurai
Art: Tai/Nin
Element: Raiton
Rang: S
Typ: Offensiv
Reichweite:Nah-Mittel
Beschreibung:
Kuraiko konzentriert Raitonchakra in ihre arme. Die Arme fangen an Funken zu schlagen. Ihre Schläge erhalten eine so enorme Geschwindigkeit, das der gegner die kommenden Schläge nichtmal erahnen/Sehen kann. Aufgrund der extrem hohen Geschwindigkeit richten diese Schläge verdammt hohen Schaden an den man nur in Form eines Blitzes warnehmen kann(Schlägt Kuraiko z.B. auf den Boden entsteht ein tiefes gerades Loch durch die Wucht des Schlages). Anstadt eines Schlages ist somit ein langer Lichtblitz zu erkennen. Bei auftreffen der Schläge erklingt ein Donnergrollen.
Passiv erhält Kuraiko eine enorm hohe Geschwindigkeit, die der eines Blitzes gleicht.
Bei Bedarf kann dieses Jutsu auf den ganzen Körper ausgebreitet werden. Dadurch wird übrigens die Reichweite der Schläge stark erhöht.



Name: Batto tanjō
Art: Tai/Nin
Element: Kage
Rang: A
Typ: offensiv
Reichweite:Nah-Mittel
Beschreibung:
Schlägt Kuraiko nun zu entsteht eine Druckwelle aus Schattenchakra welche auf den Gegner zuschießt (Das Schattenchakra breitet sich trichterförmig aus). Wird der Gegner getroffen so setzt sich das Schattenchakra an seinem Körper fest (Bei direktem Treffer ist das Chakra stärker). Ein Teil des Schattenchakras bleibt selbst bei Treffer an Kuraikos Armen hängen. An der getroffenen Stelle wird dem Feind nun dauerhaft Chakra entzogen, welches umgewandelt und zu Kuraiko zurückgeführt wird.(Chakra bleibt 3 Beiträge aktiv). Das Schattenchakra auf dem Gegner und das auf Kuraikos Armen fungieren somit als Schattentore, die das Chakra transportieren. Nur Kuraiko bestimmt was diese Tore passiert.(So können auch Flüche übertragen werden.)



Name: Gishiki o noroi
Art: Ninjutsu
Element: Kage
Rang: A-S+
Typ: Offensiv/ Defensiv/ Unterstüzend
Reichweite: Nah, Mittel, Selbst
Beschreibung:
schattengewaber saugt alle 4 beiträge jutsus auf, platztausch mit schatten, schatten unterstüzt, ist lebendig, hat mehrere stufen, wenn lang genug
1. gewaber
2. zweite schattenkuraiko, kann selbe angriffe, hällt genau so viel aus
3. wird zu dem blitzvieh, enorm hohe geschwindigkeit, hohe defens, wird rüstungartig von schatten umgeben, durchsetzt von raiton, vereinung der elemente mit selbstverfluchung



Dieses Jutsu ist in mehrere Stufen unterteilt. In der ersten Stufe bricht aus Kuraikos Schatten eine unförmige Schattengestallt heraus, welche Kuraiko desensiv unterstützt.

Man kann etwas lebendiges aus diesem Gewaber verspüren.
Alle 4 Beiträge kann dieser Schatten gegnerische Technicken auflösen. Das Chakra der Gegnerischen Technicken wird dann in Kuraikos umgewandelt und an sie weiter gegeben.
Nach 2 Beiträgen kommt das Jutsu in seine zweite Form.

In der zweiten Form kann sich das Gewaber zu einer zweiten Schattenkuraiko formieren. Diese Schattenkuraiko kann die selben Angriffe die auch Kuraiko selber beherscht. Ebenso hällt diese Schattengestallt so viel wie Kuraiko selber aus.
Nach zwei Beiträgen kann das Jutsu in seine dritte Form kommen.

Kuraiko wird Rüstungsartig von dem Schatten umgeben. Mithilfe ihres Fluchelementes wird das Kage mit dem Raiton verbunden und mit ihr verschmolzen.
In dieser Gestallt wird ihre Geschwindigkeit nochmal enorm erhöht. Ebenso erhällt ihre defensive Resistenz nochmal einen ernomren Anstieg. Für Jutsus benötigt Kuraiko in diesem Zustand keine Fingerzeichen, da sie diese über den ganzen Körper einsetzen kann. Die Reichweite ihrer Mitteldistanz Jutsus wird auf die weite Distanz erhöht.
Diese Form hällt 5 Beiträge lang.



Name: Zen mōdōken
Art: Ninjutsu
Element: Kage
Rang: B
Typ: Unterstüzung
Reichweite: Nah-Mittel
Beschreibung:
Kuraiko erschafft eine Kugel aus Kage in ihrer Hand. Trifft sie mit dieser den Gegner, so ist dieser für die nächsten vier Runden für sie auffindbar. Bei bedarf kann diese Kugel auch geschossen werden, oder sich in Rauch umwandeln, welcher dem Gegner folgt. Erwischt der Rauch den Gegner, oder kann durch eine Wunde eindringen, so ist er ebenfalls getroffen und für die nägsten drei Runden auffindbar. Dieses Jutsu kann nur alle fünf Beiträge verwendet werden.


Zuletzt von Kuraiko Amiki am Di Dez 04, 2012 7:14 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 26
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Kuraikos Jutsuliste   Mo Dez 03, 2012 1:25 pm

Spezialisierung:
ANGENOMMEN

Shuryūdan:
ANGENOMMEN[/ b]

[b]Raishin:

Du hast das Jutsu doppelt beschrieben. Aber treotzdem
ANGENOMMEN
XD

Rakurai:
ANGENOMMEN

Bato tanjô:
-Kann man die Tore zerstören?

Gishiki o noroi:
Stufe 1:
Aufsaugen nur bis Rang A.
S und alles darüber wird wenn dann nur abgeschwächt.

Stufe 2:
Woher bezieht die Schattenkuraiko ihr Chakra? Hat sie einen eingeschränkten Chakrapool der von Kuraiko abgezweigt wurde? Oder einen anderen? Wenn einen anderen, dann welchen?

Stufe 3:
Sagen wir 4 Beiträge.
Dann ANGENOMMEN

Zen mōdōken
ANGENOMMEN

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuraiko Amiki
Nukenin S-Rang
Nukenin S-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 498
Geld : 0
Anmeldedatum : 31.05.12
Alter : 21
Ort : Hinter dir

BeitragThema: Re: Kuraikos Jutsuliste   Di Dez 04, 2012 7:10 am

Ahhhh,scheiße xDDD
Ich tuh das Doppelte raus xD
(Verdaaamt, ich hab vergessen die Bilder ein zu fügen, nooooin D: )


Batto tanjō:
So wie man auch normale Schattentore mit dem richtigen Weg zerstören kann.


Gishiki o noroi:
Stufe 1:
kk ^^

Stufe 2:
Aus den umliegenden Schatten.
Falls es keine gibt wird Kuraiko als Energiequelle angezapft.

Stufe 3:
kk
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 26
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Kuraikos Jutsuliste   Mi Dez 05, 2012 1:35 pm

Oke bast ^^
ANGENOMMEN alles

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kuraikos Jutsuliste   

Nach oben Nach unten
 

Kuraikos Jutsuliste

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Jutsuliste Akari

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Forenextern :: Jutsulisten (Inaktiv)-