StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Tagebuch

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Tagebuch   Do Aug 18, 2011 7:40 am

Jahr 1:


Bucheintrag 1:

19.08.11:


Mifune kommt in Sunagakure an, dort trifft er auf den verfluchten Jungen Hiruku, der ihm eine Bleibe anbietet, doch als Squall auftaucht ist die Ruhe vorbei, er nimmt Mifune mit sich um ihn zu seinem Schüler zu machen.


Bucheintrag 2:

20.08.11:


Kuraiko begibt sich nach Hoshigakure um ihre Aufgabe zu erfüllen, sie befreit Fenrir aus seinem Jahrelangen Schlaf, der Feldzug von Fenrir beginnt...sein erstes Ziel lautet Konoha!!!


Bucheintrag 3:

21.08.11:


Squall trainiert Mifune seine Ziele dabei bleiben unbekannt...doch es bahnt sich ein großer Kampf an...Squall beschließt nach Hoshi zu gehen...um Fenrir abzufangen...ein Kampf beginnt...wie er enden wird...ist ungewiss...

Mifune wird durch einen dummen Zufall nach Konoha teleportiert, dortt trifft er auf Kisame und Alice, es kommt zu einem Kampf, dieser ändet jedoch schnell durch Alice mysteriöse Fähigkeit...den blauen Flammen, welche direkt aus der Hölle zu stammen scheinen. Mifune kehrt nach Valhalla zurück.



Bucheintrag 4:

23.08.11:


Der Kampf zwischen Fenrir und Squall endete urplötzlich als beide Mächtige Techniken eingesetzt. Squall verschwand nach einem Kurzem gespräch und ließ Fenrir zurück der durch diesen Kampf ein weiteres Artefakt endeckte und aneignete.



Bucheintrag 5:

25.08.11:


Im Reich des Tees ist Hidan endlich wachsam geworden, auf das was sich auf den festländern abspielte.
Trotz schlechtem gefühl, nahm er seine Sachen und machte sich auf den Weg nach konoha,... nach 2000 Jahren will Hidan dort hin, wo er niemals mehr sein wollte.



Bucheintrag 6:

29.08.11:


Nach einem ersten aufeinander-treffen von Fenrir und Hidan, wurden nicht nur die Ruinen in Suna zerstört, sondern auch Hidans Pension.


Bucheintrag 7:

02.09.11.:


Hidans Mission führte ihm nach Nagi Island.
Dort hat er eine ganze Insel in Schutt und Asche legen wollen, doch dies gelang ihm nicht.

Denn die tapferen Anbus gaben ihr Leben für die Insel...



Bucheintrag 8:

03.09.11.:


Hidan und Squall, die letzten wahren Akatsukis, trafen sich in kirigakure und testeten ihre Macht aus.
Squall sah, dass Hidan ein ganzes Reich hätte zerstören können, doch die Vernunft der beiden entschied über das Schicksal Kiris.
Squall lies Hidan auf Valhalla, wo dieser sich nun endlich von seinen Stimmen im kopf befreien konnte.

Wird Akatsuki nun doch wider auferstehen??



Jahr 2:

Bucheintrag 1:

01.10.11.:


Ein Jahr streicht ins Land, in Konoha findet immernoch der erbitterte Kampf zwischen den Yugures, Squall, Kuraiko und Fenrir statt. Auch wenn ein Yugure gefallen ist, ist immernoch abzuwarten, wer diesen Kampf gewinnen wird.

Bucheintrag 2:

07.11.11:


In den Bergen Kumos sprach Riku mit Kuraiko, über sein Verschwinden,
... und seine Absichten.
Doch eine weitere Person, nahezu wie Riku erschien.
Während des kurzen Kampfes gab sich zu erkennen, dass sie sich in zu vielen ähnlich waren.

Riku und Ansem, die Zwillingsbrüder deren Wege sich vor über 18 Jahren trennten fanden inmitten einer heizigen Welt sich wider.

Doch Ansems Freude hielt nicht lange an.

... er ging zu "ihm"...


Bucheintrag 3:

14.11.11:


Im Raikagebüro spielen sich mysteriöse Dinge ab. Ein Stein krachte in das Büro...keiner Ahnte, dass dieses Erreigniss einiges Verändern würde, denn in dem Stein war die Göttin Midna versiegelt.
Ihr erscheinen wirft viele Fragen auf...
...wird sie ihr totes Volk rächen?
...oder doch den Weg des Friedens wählen?
Nur die Zukunft...kann das zeigen...


Bucheintrag 4:

17.11.11:


Riku spührt eine noch sehr junge Seele in Kumogakure, welche aus ihm selbst unbekannten Gründen sein Interesse weckt. Schon bald macht er sich auf den Weg in das Weißenhaus in welchem das Mädchen lebte...um schließlich festzustellen, dass sie das selbe Laster trug wie er...sie war Blind...
Riku scheint Mitleid mit diesem Mädchen zu haben...wird er langsam schwach?


Bucheintrag 5:

17.11.11:


Die Lage in Suna-Gakure spitzt sich zu,
... während der Unbekannte dem Anbu-Leader sein Spielraster voll ankämpft,
... scheint Kai ebenso kurz davor zu sein zu "explodieren".
Sunas Dasein, wird langsam auf Messers Schneide gestelt, wer wird es für sich entscheiden??


Bucheintrag 6:

20.11.11:


Die Schlacht in Suna fand ein jähes Ende für Ansem.
Zeitgleich adoptierte dessen Bruder aber ein Kind, mit dem selben Schicksal wie Riku und Ansem, der Blindheit.
Ansem, der den Gedanken wegen der Niederlage in Suna nicht verkraften kann, stellte nun seinen Bruder entgültig vor das Ultimatum seines Vaters. Bestimmung, oder Exil...


Bucheintrag 7:

21.11.11:


Nachdem Ansem seinem Bruder vor seinem bisher schwierigsten Ultitaum stellte, verschwand er erneut zu "ihm". Ausgestattet mit der selben Kleidung wie sein Zwilling, machte er sich auf die Suche nach seiner eigenen wahren Aufgabe.
Einen Teil seiner Aufgabe fand er bereits, bei den Söldnern...


Bucheintrag 8:

22.11.11:


...Von den Söldnern in ein altes Herrenhaus widergekommen, wurde der ehemalige Söldner getestet, und ihm wurde einiges der Wahrheit verbunden erzählt...
Ansem verschwand daraufhin, auf der Suche nach den letzten beiden...


Bucheintrag 9:

25.11.11:


Ansem erklärte Itachi was es mit seiner wahren Bestimmung, seinem Schicksal, auf sich hat.
Nach ihrem Kampf und einer Erklärung, begaben sich beide auf ihren jeweiligen Weg...
... Itachi ging nach Kiri-Gakure, und dann nach Kumo-Gakure, wo Riku scheinbar vor hat Kuraiko auszumerzen... doch wider mischte sich ein "Gespenst" ein...
...Ansem tauchte im Gebiet ds Cho no Kagen auf, tötete alle ihm in den Weg stehenden Anbus und den Kagen, um endlich die "Niemands-Klinge" zu erlangen...
... doch nun, scheint Ansem kurz vor seinem Ziel zu stehen, der Tsuchikage und seine treuesten Anbus versuchen Ansem aufzuhalten, doch nun steht Iwa am Rande der entgültigen Vernichtung.
Denn Ansem nutzte die Niemands-Klinge und ist scheinbar kurz vorm Sieg, da sein Zorn nach der Niederlage in Suna auf dem Höhepunkt gelangte...





Bucheintrag 10:

29.11.11:


Wärend die mysteriöse Organisation Nanyou in Sunagakure zuschlug, spitzte sich der Kampf zwischen Kuraiko und Riku weiter zu. Schließlich trug Riku den Sieg davon und klärte Kuraiko über die Wahrheit auf.
Kurz darauf tauchte Itachi auf...Riku fasste einen Entschluss...er würde nun seinen ersten Schachzug wagen und Kumogakure nun komplett und offiziel unter seine Kontrolle bringen...der Kampf gegen Ansem und Xemnas...war noch lange nicht verloren.


Der Kampf in Suna ist vorbei.
Die Organisation Nanyou besiegte den bisher ungeschlagenen Anbuleader von Suna-gakure.
Was ist das Ziel dieser Organisation? Es sieht nach sinnloser Vernichtung aus. Allerdings steckt viel mehr dahinter als zur Zeit noch wer vermutet....


Bucheintrag 11:

22.12.11:


Gerade als sich Kuraiko und Riku näher kommen, wird Kumogakure von der bisher verdeckten Gruppe Nanyou angegriffen. Riku macht sich auf um den von ihnen gesendeten Angreifer zu stoppen...doch ihm ist nicht klar, welche Ausmaße diese Organisation bereits angenommen hat...
Was haben sie vor...das ist weiterhin die zentrale Frage.



Jahr 3:

Bucheintrag 1:

08.01.12:


Ansem stürtzte den Tsuchikagen...doch das Volk wurde nicht vom Mut verlassen und baute seine Stadt wieder auf...dies scheint Ansem jedoch genau recht zu kommen...was hat er vor?

Bucheintrag 2:

12.01.12:


Als Riku Kai in die Flucht schlug, kommt es am Erscheinungsort von Kai zu einem Treffen mit Fenrir. Sie scheinen sich zu verbünden.
Auch der Hokage von Konoha blieb nicht untätig und ersucht Riku, ihm beim Aufbau von Konohagakure zu helfen.

Bucheintrag 3:

13.01.12.:


Es gibt einen neuen Hokagen, Madara Uchiha, der aus unerklärlichen Gründen die Jahrtausende überlebt hat?!
Dieser hat in Kumo um Hilfe gebeten und sie bekommen, gemeinsam mit Riku geht der Aufbau der Stadt in Windeseile voran.


Bucheintrag 4:

16.01.12:


Kai und Fenrir kommen in der Siegelkammer an, dort finden sie schon bald das Artefakt Eden, welches sofort gegen sie vorgeht...
Dennoch erhielt Fenrir das Artefakt der Unendlichkeit.

Kurz darauf verlangt Kai nach einem Trainingskampf. Fenrir nimmt das Angebot an und kämpft nun gegen Kai.


Bucheintrag 5:

19.01.11:


Kazuko zieht es mehr und mehr zu ihrer Vergangenheit hin, sie will Hilfe von Riku, doch dieser verbietet ihr weitere Nachforschungen...weiß Riku etwas?
Riku vertraut Kazuko und lässt sie mit Hebi allein...ohne zu ahnen, dass beide schon bald sein Verbot brechen würden...

Kuraiko trifft sich in der Zwischenzeit mit Sephiroth, der sie über das Leid der Welt aufklärt. Er meint, dass langsam etwas getan werden muss, doch was genau meint er damit?


Bucheintrag 6:

24.01.12:


Während Kuraiko und Sephiroth ihren Plan, Suna einzunehmen, in die Tat umsetzen, setzen sich auch Fenrir und Kai in bewegung und belagern Kiri.
In der Welt herrscht aufruhr...Riku ist um das Gleichgewicht besorgt, doch kann nichts tun. Zu allem überfluss erfuhr auch Kazuko, durch eine Fehlentscheidung Hebis, von ihrer Vergangenheit...
Wie wird sich das Schicksal der Welt verändern?


Bucheintrag 7:

26.01.12:


Riku ist um das Gleichgewicht der Welt besorgt, denn Sunagakure und Kirigakure werden Zeitgleich belagert.
In Suna sind Kuraiko und Sephiroth mit Genesis und Angel beschäftigt, Riku kann nicht glauben dass die beiden soetwas tuen würden und überdenkt seine nächsten Schritte...mit den Beiden.
In Kirigakure maschieren Fenrir und Kai ein, doch werden schon bald von den Anbus des Dorfes angegriffen, ebenso taucht Ansem auf, der sich auch um das Gleichgewicht zu sorgen scheint...


Bucheintrag 8:

30.01.12:


Riku fasst einen Entschluss, er beruft angesichts der neusten Erreignisse alle Herrscher und Kage, die politisch aktiv sind, zu einer Versammlung.
Dort will Riku die derzeitige Lage der Welt klären versuchen die Reiche auf eine Seite zu ziehen.
Doch wird ihm dies gelingen?


Bucheintrag 9

03.02.12:


Die herbeigerufene Versammlung von Riku hat stattgefunden.
Doch antscheinend sind die Reiche noch nicht so weit sich miteinander zu verbünden.
Trotzdem wurden Entschlüsse gefasst, die Bedrohungen "Angel" und "Genova" zu bekämpfen.

Und sich auf einen Ansturm aus einer unbekannten Welt vorzubereiten...
... während der Hokage auf einer Mission ist, stehen sich nun seit dem Kampf in Suna der Kazekage und der Tsuchikage gegenüber.

... und der Raikage hat endlich die Wahrheit von seinem Bruder erfahren...

Der Kampf der beiden Kage kam beim Einsatz eines Meteoriten zum Höhepunkt.
Während Sephirot von Genesis mitgenommen wurde, entfesselte Ansem noch einmal all seine Macht um schlimmeres vom Meteoriten zu verhindern.
Es gelang ihm mit mäßigen Erfolg, und endlich wurde klar, warum der Träger des Rinnengans seine wahre Macht noch nicht entfalten konnte.


Bucheintrag 10:

07.02.12:


Riku versiegelte das Chakra der Dämonen im inneren Kazukos und nahm dabei in Kauf, Opfer eines Fluches zu werden, der sich langsam durch seinen Körper frisst.
Ihm selbst sind die Konsequenzen dieses Fluches noch nicht klar, dies ist Riku auch egal, für ihn zählt nur der Schutz Kazukos und ihres Umfeldes.


Bucheintrag 11:

13.02.12:


In Kirigakure ergreift ein neuer unbekannter Herrscher die Macht, sein Name, Kimiko. Er scheint jedoch viele Geheimnisse zu haben. In seinem inneren ein Monster und äußerlich ein Mensch, treibt er durch die Welt, was wird er für einen Einfluss auf die Geschichte nehmen?

Bucheintrag 12:

14.02.12:

Kuraiko und Riku finden den Sonnenspiegel von Amaterasu, ein uraltes Vermächtnis, des Akuma Clans, doch Riku scheint noch nicht würdig zu sein, solch eine Macht in sich tragen zu dürfen. Kuraiko erfährt daraufhin von Rikus Fluch und Ängste steigen in ihr auf. Warum ist Riku dennoch so gelassen? Weiß er dass sein Ende kommt, oder ist er sich seines Überlebens sicher? ...die Zeit wird es zeigen...

Bucheintrag 13:

16.02.12:


Kuraiko erfährt dass Riku seinen baldigen Tod bereits akzeptiert hat und bricht unter ihren Gefühlen fast zusammen. Sie will Riku nicht verlieren, welcher jedoch bereits komplett mit dem Leben abgeschlossen hat.
Bald wird Riku wohl seine Vorbereitungen treffen...um ohne zu bereuen...ins Jehnseits über zu gehen...doch...wird ihn der Fluch...oder etwas anderes Vernichten?

Zeitgleich versucht der Fuchsgeist Seishiro Amagami nach Kumo zu gelangen und erzählt den Wachen seine lange...laaaaaaaaange Geschichte, in der Hoffnung dass die Wachen sie glauben...und ihn durchlassen würden. Doch sie glauben ihm kein Wort und stempeln ihn als Irren ab. Er wird abgeführt...in eine ungewisse Zukunft.


Bucheintrag 14:

20.02.12:

Tobi Uchiha wurde vor vielen Jahrhunderten von ihrem Vater ins ewige Exil verbannt, jedoch kannte das Uchihaoberhaupt seine Fähigkeit nicht genau und versetzte Tobi einfach in eine andere Zeitebene. Nun erscheint sie im Büro des Raikagen. Nachdem sich alle von dem Schreck erhohlt haben, beschließt Riku, Tobi als Schülerin anzunehmen.

Bucheintrag 15:

27.02.12:


Fenrir und Kai erhalten das Artefakt das Fenrir suchte und gingen kurz darauf einen trinken. Die Bar...liegt in Schutt und Asche und KAi beschließt den Nanyouanführer zu stürtzen um die Macht in der Organisation zu erlangen. Fenrir unterstützt Kai natürlich und so machen sich beide auf dem Weg.

Zur selben Zeit in Hoshi treffen sich Ansem und Riku um über die Zukunft zu reden. Riku will sein Testament vollstrecken, doch wird von Ansem mit Fragen von weiterem Handeln abgehalten. Wie werden beide nun weiterhin verfahren?



Jahr 4:

Bucheintrag 1:

01.03.12:


In einem alten Uchiha-Versteck in Kusagakure haben sich endlich Madara und Itachi Uchiha getroffen... beide sagten dem jeweiligen was sie zu sagen hatten, doch als der Kampf begann, merkte der junge Itachi rasch dass er gegen die Augen des Hokagen nicht den Hauch einer Chance hatte.

Als er die drei mächtigsten Techniken des Uchiha-Clans zu spüren bekam, akzeptierte Itachi seine Niederlage und Madara ging davon...
... die Auswirkungen des Kampfes werden früher oder später zu erkennen sein...


Bucheintrag 2:

08.03.12:


Im HQ der Organisation Nanyou gewann Kai im Kampf gegen Oryu den Leaderposten der Organisation. Nun liegt es an ihm die Organisation der Attentäter zu leiten.
Wird dies der Organisation zu neuem Glanz verhelfen? Was sind die Pläne des jungen Leader und was seine Ziele? Dies gilt noch in Erfahrung zu bringen...

In Kiri-Gakure nahm der Kampf zwischen dem Raikage, Riku, und dem Mizukage, Kimiko ebenfalls ein Ende. Der Mizukage gab sich der Macht des Raikage geschlagen. Wird er trotz des verlorenen Kampfes von Riku als geeignet für den Posten als Mizukage anerkannt werden?


Bucheintrag 3:

18.03.12:


In Hoshi-Gakure kam es zum lang ersehnten Kampf zwischen Ansem und Riku.
Die Demonstration, die die beiden ablieferten sorgten zu einer Vorführung der besten Techniken.
Ansem bewies endlich dass er ein Teil der Familie sein wollte, und Riku akzeptierte es...

... indes, kam es zudem zum Kampf zwischen Ho-Kage Madara und Fenrir.
Der Uchiha gab sein bestes, doch der Wille die Stadt zu schützen hat ihm offenbar die "Augen geöffnet". Fenrir, ist jener Mann den er vor längst vergessener Zeit besiegt hatte...
... doch nun musste Madara eine schmerzhafte Niederlage und das Wissen einstecken, dass er keine Chance gegen den Herrn der Artefakte hat.


Bucheintrag 4:

19.03.12:


Kai macht sich auf um Riku zum Kampf zu fordern, während Fenrir Kuraiko in Schach hält.
Nach einem langen erbitterten kampf kann Riku fast einen Sieg erringen...als seine Kräfte plötzlich schwinden...
In seinen letzten Atemzügen...denkt er zurück an seine Familie...und haucht schließlich sein Leben aus...
Somit ändet die Ära...der selbsternannten Gottes...
Nach oben Nach unten
Kenji Sakagami
Legendärer Sannin
Legendärer Sannin
avatar

Anzahl der Beiträge : 700
Geld : 10
Anmeldedatum : 19.08.11

BeitragThema: Re: Tagebuch   Di Feb 28, 2012 1:41 am

Bucheintrag 14:

20.02.12:


Tobi Uchiha wurde vor vielen Jahrhunderten von ihrem Vater ins ewige Exil verbannt, jedoch kannte das Uchihaoberhaupt seine Fähigkeit nicht genau und versetzte Tobi einfach in eine andere Zeitebene. Nun erscheint sie im Büro des Raikagen. Nachdem sich alle von dem Schreck erhohlt haben, beschließt Riku, Tobi als Schülerin anzunehmen.

Bucheintrag 15:

27.02.12:


Fenrir und Kai erhalten das Artefakt das Fenrir suchte und gingen kurz darauf einen trinken. Die Bar...liegt in Schutt und Asche und KAi beschließt den Nanyouanführer zu stürtzen um die Macht in der Organisation zu erlangen. Fenrir unterstützt Kai natürlich und so machen sich beide auf dem Weg.

Zur selben Zeit in Hoshi treffen sich Ansem und Riku um über die Zukunft zu reden. Riku will sein Testament vollstrecken, doch wird von Ansem mit Fragen von weiterem Handeln abgehalten. Wie werden beide nun weiterhin verfahren?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tagebuch   Do März 01, 2012 7:46 am

Bucheintrag 16:


1.03.2012.:

In einem alten Uchiha-Versteck in Kusagakure haben sich endlich Madara und Itachi Uchiha getroffen... beide sagten dem jeweiligen was sie zu sagen hatten, doch als der Kampf begann, merkte der junge Itachi rasch dass er gegen die Augen des Hokagen nicht den Hauch einer Chance hatte.

Als er die drei mächtigsten Techniken des Uchiha-Clans zu spüren bekam, akzeptierte Itachi seine Niederlage und Madara ging davon...
... die Auswirkungen des Kampfes werden früher oder später zu erkennen sein...
Nach oben Nach unten
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Tagebuch   Do März 08, 2012 12:48 am

Bucheintrag 17:

08.03.2012.:

Im HQ der Organisation Nanyou gewann Kai im Kampf gegen Oryu den Leaderposten der Organisation. Nun liegt es an ihm die Organisation der Attentäter zu leiten.
Wird dies der Organisation zu neuem Glanz verhelfen? Was sind die Pläne des jungen Leader und was seine Ziele? Dies gilt noch in Erfahrung zu bringen...

In Kiri-Gakure nahm der Kampf zwischen dem Raikage, Riku, und dem Mizukage, Kimiko ebenfalls ein Ende. Der Mizukage gab sich der Macht des Raikage geschlagen. Wird er trotz des verlorenen Kampfes von Riku als geeignet für den Posten als Mizukage anerkannt werden?

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tagebuch   So März 18, 2012 3:13 am

Bucheintrag 18:

18.03.2012.:

In Hoshi-Gakure kam es zum lang ersehnten Kampf zwischen Ansem und Riku.
Die Demonstration, die die beiden ablieferten sorgten zu einer Vorführung der besten Techniken.
Ansem bewies endlich dass er ein Teil der Familie sein wollte, und Riku akzeptierte es...


... indes, kam es zudem zum Kampf zwischen Ho-Kage Madara und Fenrir.
Der Uchiha gab sein bestes, doch der Wille die Stadt zu schützen hat ihm offenbar die "Augen geöffnet". Fenrir, ist jener Mann den er vor längst vergessener Zeit besiegt hatte...
... doch nun musste Madara eine schmerzhafte Niederlage und das Wissen einstecken, dass er keine Chance gegen den Herrn der Artefakte hat.


Nach oben Nach unten
Azura
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 2501
Geld : 45
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 24
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Tagebuch   Mo März 19, 2012 9:11 am

Bucheintrag 4:

19.03.12:


Kai macht sich auf um Riku zum Kampf zu fordern, während Fenrir Kuraiko in Schach hält.
Nach einem langen erbitterten kampf kann Riku fast einen Sieg erringen...als seine Kräfte plötzlich schwinden...
In seinen letzten Atemzügen...denkt er zurück an seine Familie...und haucht schließlich sein Leben aus...
Somit ändet die Ära...der selbsternannten Gottes...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://chidorirpg.forumieren.com
Azura
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 2501
Geld : 45
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 24
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Tagebuch   Fr März 30, 2012 10:33 pm

Bucheintrag 5:

31.03.12:


Nachdem Seishiro Entschieden hatte Kuraiko zu folgen, gingen die Beiden zusammen mit Ansem zum Tempel der Zeit um das Testament von Riku entgegen zu nehmen.
Während Kuraiko in ihrer eigenen Trauer versinkt und mit der neuen Situation als Kage überfordert ist, verspürt Ansem nur pure Wut und Hass gegenüber Rikus Möder.

Dazu treffen Kuraiko und Seishiro noch auf den jungen Roxas...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://chidorirpg.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tagebuch   Do Apr 12, 2012 1:43 am

Bucheintrag 21:

12.04.12.:

Seishiro verschwand wie er kam, doch das was die Menschen nicht wissen ist, dass die Welt sich immer mehr und mehr den Abrgund nähert. Xemnas, der Vater der Zwielicht-Brüder hat sich durch den Tot Riku´s und dem Erscheinen des Fuchsgeistes seinen Weg zu dieser Welt gesichert.
Und wie es das Schicksal nunmal so will, wurde er gleich von Ansem, seinem zweiten Sohn gefunden...
... er sah nie Xemnas Gesicht oder analysierte sein Chakra, weshalb sich der "Feind der Welten" als Medic-nin ausgibt und nun in Iwa ist...

Zeitgleich hat die neue Rai-Kage, Kuraiko, ihr Traings-Abschluss-Programm aufgenommen.
Ihr erstes Ziel, die Emotionen abzuschalten beschreitet sie gegen Ho-Kage Madara...

Der neue Anführer Nanyous hat den letzten Akatsuki Squall auf den Inseln besiegt, und dieser steht vor seinem Überlauf zu den Attentätern...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tagebuch   

Nach oben Nach unten
 

Tagebuch

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Wie würdet ihr reagieren, wenn eure Eltern euer tagebuch lesen würden
» Katja`s Liebeskummer und KS Tagebuch
» Mein Tagebuch und mein Regenbogen Einhorn
» MEIN TAGEBUCH - KONTAKTSPERRE
» Mein Tagebuch (Hat noch keinen richtigen Namen)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Forenextern :: Storyboard (Inaktiv)-