StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Felder Hügel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Felder Hügel   Do Feb 09, 2012 12:02 am

Eine wunderbare Hügellandschaft überzogen von Feldern


*Gray geht durch die drei meter hohen Maipflanzen. Er hat sich ein Maiskolben abgerissen und genießt die süße aus den, noch nicht ganz reifen Mais*
*Die Sonne scheint und die wäre von einundzwanzig Grad machen Gray zwar zu schaffen, weswegen er die Wasserteilchen in der Luft umihn herum vereisen lässt, die Luft umihn färbt sich michlig weiß*

*Weil sie ihm so sehr geschmeckt haben, riss er sich beim verlassen der Felder noch paar Kolben für unterwegs ab - plötzlich hört er eine laute Stimme*

HEY!, Hey Leute, der Bengel stehlt unser Mai, seht!

Was? Nein, ich wollt mir nur vier für unterwegs nehmen, ich kann es auch be...

*Es erscheinen einige Ninjas aus Iwa*
Was ist los, Bauer?

Der Bengel ist ein Dieb, er stiehlt den Mais!

Verdammt!
*Gray drehte sich um und sprintete wieder in die hohen Maisfelder*

*Sie sahen herüber zu den Pflanzen die sich hinter Gray wieder aufrichteten*
Den schnappen wir uns
*Und verschwanden, sie verfolgten ihn*


So ein aufstand wegen paar Maiskolben?

*Gray bleibt stehen und Atmet einen Eiswind aus, der sich zu einem Wolf formt und in eine richtung los sprintet - Gray versteckt sich derweil bedeckt*
*Die Ninjas folgen den vom Eiswolf zurzeite geschobenen Maispflanzen*

Ha...Idioten...

*Packt Gray von hinten Gray an der Schulter*
Auf so ein Blötzinn fallen wir nicht herein


Ach nicht?...*Gray lächelte, plötzlich zersprang Gray zu einer Eiskulptur, es war ein Tauschjutsu mit eigenem Chakra*

*Erscheint hinter dem Ninja* ...Also bis dann... *rennt weiter los ...*

Nein, bleib hier!! *Will los rennen, doch er kann nicht weg, als er wieder zur Skulptur sah, breitete sich das Eis über seine Hand auf der Schulter über sein Köprer, er friert ein...*
nein....nein!...NEIIIIIN!!!

*Die anderen Ninjas schrecken auf und merken, das sie den falschen verfolgen. Sie drehen um und folgen wieder dem richtigen Gray*

Haltet ihn! HALTET IHN AUF! Er ist ein Dieb für das Essen für das Dorf, für unser Essen unserer Einheiten, für unser Raikagen...Das können wir nicht dulden


*Gray bleibt stehen...*
unseren Einheiten...unseren Raikage?...ja, Essen für das System, man muss für die Sorgen, die das Dorfsystem unterstützen. Bist du ein braver Bürger, wirst du belohnt und für dich wird gesorgt. Bist du ein braver Hokage, sorgst du für deine Wähler... ja, doch über die Armen die im Reich verteilt sind, die interessieren die kage nicht mehr, die sind keine Wähler, die sind nicht die, für die sie die Sorge tragen...ja, diese Welt ist kalt, von Selbstsucht. Große Shinobi gibt es nicht mehr, niemand geht über seine Verpflichtungen, niemand ist...

*Über Gray's hand bildet sich eine Eisfaust, der Ninja der hinterihm durch die Eispflanzen sprintet, ist zu schnell um den bewegungslosen Gray hinter den Pflanzen zu erkennen, doch Gray hört ihn kommen. Als er Gray erblickt, ist es schon zu spät, Gray dreht sich um seine eigene Ache und schlägt seine Eisfaust gegen das Gesicht des Iwagakure shiobi - Gleichzeitig zerpulwert sich seine Faust in kleine Eis-Partikel, die sich über den Shinobi und hinterihn verteilen und alles in einem Raum vor Gray einfrieren. Es erwischt keinen Iwa-ninja, sie weichen locker rechtzeitg aus, doch Gray hat so genügend zeit ein Eiswind aufzubeschwören. Ein Wind, mit Eisflöckchen darin. Diese Eiswelle ist so stark das sie das ganze Feld stück für stück einfriert*

Wo ist er - Weiß nicht, ich kann nichts sehn! - Verdammt ist es kalt - Da ich seh was! - Wo? - Da vorne
*Nach einer kurzen Zeit erkennen sie Gray im Schneesturm und schießen auf ihn zu*


*Gray bleibt ruhig stehn, ihm macht die kälte nichts aus. Als der schneesturm nachlässt, sind die Ninjas um Gray herum erfrohren, mit den Händen nachihm ausggestreckt, Kunais auf ihn gerichtet und gerade vorbereiteten Ninjutsus, sind sie kurz vorm Zustoßen entgültig erfrohren*

*Gray hat das ganze Feldgebiet mit seinem Sturm gefrostet, weswegen die Gesamte ernte hinüber sind. Als er geht tritt er auf die zwei vereisen Maiskolben auf dem boden die er "gestohlen hatte" welche vereißt wie sie waren zerbröckelten*

Verdammter Raikage!
Nach oben Nach unten
 

Felder Hügel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Felder der Verdammnis
» Übersicht der Heilkräuter
» Die Felder

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Forenextern :: Iwa (Inaktiv)-