StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Trainingsraum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Kenji Sakagami
Legendärer Sannin
Legendärer Sannin
avatar

Anzahl der Beiträge : 700
Geld : 10
Anmeldedatum : 19.08.11

BeitragThema: Re: Trainingsraum   Fr Jan 20, 2012 1:56 am

(1. Ok
2. xD^^
3. Falsch, Zitat auf meine Frage "Wieviele kannst du gleichzeitig verwenden"

Dani: "Ich kann nur eine in den Körper geben. Allerdings haltet die Kugel im Körper auch nur 3 Beiträge lang"

Fang mal an deine Eigenen Jutsus zu kennen, sonst bekomm ich am ende noch Beschwerden wenn du mal gegen wen anders kämpfst, deine Stats sind also gerade viel niedriger...)

[Wahn Stufe - Beitrag 17
8/25]

[[Segen der Götter Beitrag 2 regeneration:

[Tao Tie Beitrag 4:

Ausdauer + 200% + Kekkei = 606
Körperliche Kraft + 200% + Kekkei = 786
Präzision +200% + Kekkei = 123
Geschwindigkeit +100% + Kekkei = 364]

Zwielichtstärke = 222
Zwielichtbeständigkeit = 222]

*Fenrir lächelte, die Explosion hatte Fenrir wieder einige Verbrennungen zugezogen...*
*Kai springt hoch und will Doppelgänger erschaffen, doch schon streckt Fenrir die Hand mit der Kugel aus und Kai kann keine Doppelgänger erschaffen...*

Auf die Knie...

*Kai und seine Doppelgänger werden für einen Beitrag von der Kugel Fenrirs kontrolliert, da er sie direkt berührte*
*Kai wurde nun komplett von der Kugel beherrscht, er wurde gezwungen vor Fenrir zu landen und vor ihm nieder zu knien*

Nun...ich denke der Kampf ist beendet...

*Die rießige Kanone tauchte nebne Kai auf, sie hatte lange genug aufgeladen und richtete ihren Lauf genau auf Kai*
*Zeitgleich wirbelte Zwielichtchakra um die Beiden, wodurch er selbst mit der Kontrolle über seinen Körper keine chance haben würde zu entkommen*

Der nächste Schuss würde deinen Tod bedeuten...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Trainingsraum   Mo Jan 23, 2012 4:24 am

(Hä? Es hat geheißen, dass ich keine zwei kugeln auf einen Skill geben darf, weil ich dadurch die 250% überschreiten würde -.-
Aber gut wie du meinst.)

*Kai wird von der Kugel kontrolliert*
*geht gezwungenermaßen auf die Knie*
Kh....
*sieht die Kanone und sieht dann zu Fenrir hoch*
Verdammt...
Mh.... Gut.... Du hast gewonnen....
Das ist echt entwürdigend...
*deaktiviert seine Techniken*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kenji Sakagami
Legendärer Sannin
Legendärer Sannin
avatar

Anzahl der Beiträge : 700
Geld : 10
Anmeldedatum : 19.08.11

BeitragThema: Re: Trainingsraum   Mo Jan 23, 2012 7:56 am

(Asoooooo ja ok, hast recht sorry hab auch mal gefailt^^)

[Wahn Stufe - Beitrag 17
8/25]

*Der Bann von Eden lies nach, die Kugel verschwand und wurde wieder zur kleinen Murmel, auch die große Kanone und der Ex Maschina verschwanden*
*Fenrir steckte sein Schwert weg*
Du warst nicht schlecht...deine Aktionen sind noch etwas unbedacht...doch das wird sich mit der Erfahrung legen...
*Fenrir hielt Kai seine Hand hin um ihm aufzuhelfen*


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Trainingsraum   Mo Jan 23, 2012 9:55 am

*nimmt seine Hand und zieht sich hoch*
Danke...
Ich weis... ich muss noch etwas an meinen Fertigkeiten feilen....
Aber es war ein guter Kampf.
*lächelt leicht*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kenji Sakagami
Legendärer Sannin
Legendärer Sannin
avatar

Anzahl der Beiträge : 700
Geld : 10
Anmeldedatum : 19.08.11

BeitragThema: Re: Trainingsraum   Di Jan 24, 2012 1:36 am

[Wahn Stufe - Beitrag 18
8/25]

Das stimmt wohl...
Also...wohin wollen wir nun?

*Fenrir stand gelassen da*

Oder warten wir noch ab bevor wir die Mission starten?
Mir ist es egal wann wir aufbrechen...oder wohin...mich interresieren nur die Artefakte...
Auch die Zerstörung ist mir egal...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Trainingsraum   Di Jan 24, 2012 4:45 am

Ich würde sagen wir brechen gleich nach Kiri-Gakure auf...
Vorher muss ich allerdings noch etwas aus meiner Hütte holen und dann können wir los...
*geht aus dem trainingsraum raus und geht zu seiner Hütte wo der edg mit den Kugeln fertig geworden ist*
*nimmt sich die Kugeln und der edg beginnt mit neuen*
*geht dann wieder zu Fenrir*
Lass uns losgehen...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kenji Sakagami
Legendärer Sannin
Legendärer Sannin
avatar

Anzahl der Beiträge : 700
Geld : 10
Anmeldedatum : 19.08.11

BeitragThema: Re: Trainingsraum   Di Jan 24, 2012 7:09 am

[Wahn Stufe - Beitrag 19
8/25]

*Ein Zwielichttor entsteht*

Gut...auf nach Kirigakure...

*Fenrir schritt langsam durch das Tor*

Folge mir...

*Er war verschwunden*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Trainingsraum   Di Jan 24, 2012 8:09 am

*nickt stumm*
*grinst leicht und geht mit Fenrir mit*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Trainingsraum   Mi Jan 25, 2012 11:32 am

*der dg erscheint im Trainingsraum*
Die neuen Techniken müssen trainiert werden...
*formt fgz*
*plötzlich entstehen 100 explosionsdg*
*alle beginnen die neuen techniken zu trainieren*

*25 dg beginnen mit den Flügeln*
*alle formen fgz*
*um sie bildet sich eine enorme Menge an chakra*
*sie konzentrieren das Chakra auf den Rücken*
*plötzlich bricht bei einigen das Chakra ab*
Nochmal....
*alle formen wieder fgz*
*es entsteht wieder Chakra um die dg*
*langsam aber doch wandert es auf den Rücken der dg*
*das Chakra beginnt sich zu verformen*
*doch plötzlich wieder... das chakra löst sich auf*
Verdammt....
*sie versuchen es noch einige Male*
*nach einigen Versuchen gelingt es ihnen das Chakra zu flügel zu formen*
*die Flügel sind jedoch nur eine Last und sie können sie nicht genug bewegen um sie zur fortbewegung einzusetzten*
*sie halten die Flügel jedoch aufrecht*
....
*alle dg konzentriern sich stark*
*die Flügel der dg beginnen langsam zu schlagen*
*plötzlich lösen sich die Flügel abermals auf*
Nochmal!!!
*alle formen wieder fgz*
*die Flügel entstehen*
*diesmal geht alles schon um einiges schneller*
*viele der dg können die Flügel nun bewegen*
*die Flügel der dg schlagen immer schneller*
*einer der dg hebt nach einigen Versuchen ab*
*sie fliegen herum, jedoch nur langsam*
*nach einiger Zeit geht das ganze dann aber schon schneller*
*sie erzeugen an den Flügen explosionen und werden dadurch schneller*
*die dg fliegen umher und werden mit der Zeit immer schneller*
*nach einiger Zeit erreichen einige dg eine hohe Geschwindigkeit*
*die dg fliegen über die Stadt hinweg und das mit hoher geschwindigkeit*
*die dg machen weiter bis sie die Technik sehr gut beherrschen*

*während die 25 dg mit den Flügeln beschäftigt sind machen sich 25 andere daran den Explosionsritter zu trainieren*
*die dg stellen sich auf und formen fgz*
*es bildet sich bakutonchakra um die dg*
*das Chakra verformt sich und bildet eine aura*
*die dg versuchen das Chakra zu verfestigen*
*das Chakra löste sich jedoch auf bevor es in einen festen Zustand kommt*
*die dg formen erneut fgz*
*sie erzeugen abermals chakra und dieses bildet sich um sie herum*
*es verformt sich in eine rüstung*
*die verformung geht gut*
*sie versuchen das chakra wieder fest werden zu lassen*
*dies gelingt den dg abermals nicht*
*das chakra löste sich wieder auf*
*sie versuchten es erneut*
*alle formen fgz*
*es entsteht abermals chakra, welches sich zu einer Rüstung verformt*
*wieder versuchen sie es zu verfestigen*
*diesmal wird es langsam fest*
*die verfestigung dauert allerdings eine geraume Zeit*
*nach einigen versuchen wird die Rüstung dann schon einigermaßen fest, jedoch immer noch zu schwach um einen starken angriff zu überstehen*
*die dg versuchen es weiter*
*sie formen immer wieder neue fgz und die Rüstungen entstehen immer wieder aufs neue*
*sie verfestigen sich und werden immer härter und robuster*
*nach einiger Zeit werden die Rüstungen schon sehr stark und können schon landmienenfäuste aushalten*
*sie sind jedoch immer noch zu schwach*
*die dg arbeiten weiter daran und machen sich daran immer härtere und festere rüstungen entstehen zu lassen*
*nach einiger Zeit gelang es ein paar dg die Rüstung schon verdammt stark werden zu lassen*
*die Rüstungen nahmen an robustheit immer mehr zu*
*doch sie konnten in diesen Zustand nicht sehr lange aufrecht erhalten werden*
*sie zerfallen nach kurzer zeit wieder*
*die dg versuchen es immer und immer wieder*
*es dauerte einige Zeit bis die dg die Rüstungen länger aufrecht erhalten konnten*
*die dg griffen sich mit den Rüstungen gegenseitig an um die Robustheit zu überprüfen*
*diese Kämpfe gingen so lange bis nur mehr ein dg übrig blieb*
*dieser dg kristalliesierte sich als der mit der meisten Erfahrung heraus*
*nun floss die gesamte erfahrung der anderen dg in diesen einen hinein*
*der übrig gebliebene dg trainierte die Rüstund mit der erfahrung der anderen dg immer weiter und weiter*
*dies tat der dg schließlich so lange bis er die Rüstung einigermaßen gut beherrschte*
*doch damit war das Training noch nicht beendet*
*der dg trainierte die Rüstung immer noch weiter*
*die Rüstung sollte verdammt stakr sein, Kai allerdings nicht an seiner Bewegungsfreiheit hindern*
*mit der Zeit wurde jedoch ein Nachteil festegestellt*
*die Rüstung machte den dg langsamer*
*doch der dg trainierte trotzdem weiter*
*er formt immer wieder fgz und lies die rüstung immer und immer wieder entstehen*

*während die 50 dg mit der Rüstung und den Flügeln beschäftigt waren trainierten die anderen 50 dg die aura*
*sie formen alle fgz und alle sammeln chakra*
*für diese Technik wir viel chakra benötigt*
*25 trainieren die erste wirkung und die anderen 25 die zweite wirkung*
(1 Wirkung:)
*die dg sammeln chakra um sich*
*eine leichte aura entsteht*
*einige erschaffen zusätzlich explosionsdrachen*
*die Explosionsdrachen greifen die dg an*
*einige verpuffen, sie werden jedoch gleich erneut erschaffen und trainieren weiter*
*die dg versuchen sich weiter an der Aura*
*die Aura löst sich allerdings immer und immer wieder auf*
*die dg versuchen es erneut*
*alle sammeln chakra und bilden die aura*
*sie erschaffen erneut drachen und diese greifen wieder die dg an*
*es verpussen wieder viele davon*
*die dg werden abermals neu erschaffen und trainieren weiter*
*sie versuchen die Aura aufrecht zu erhalten*
*die drachen greifen wieder an*
*bei einigen hält die Aura stand und die drachen prallen ab, lösen sich jedoch nicht auf*
*die dg setzten das Chakra konzentrierter ein*
*sie machen das chakra agressiver und die drachen greifen wieder an*
*sie prallen mitlerweile schon an der Aura ab, jedoch lösen sie sich nicht auf*
*es dauerte einige Zeit und die Drachen lösten sich schon ein bisschen auf*
*die dg erschaffen immer und immer wieder die aura*
*nach einiger Zeit lösen sich die Drachen schon bis zu hälfte auf*
*die dg konzentrieren das Chakra immer stärker und nach einigen weiteren Versuchen lösen sich die drachen schon komplett auf*
*die dg waren allerdings immer noch nicht fertig und trainieren die aura immer weiter*
*die drachen lösten sich immer schneller auf und nach einiger Zeit blieb wie bei dem Ritter nur mehr ein dg übrig der die Aura mit der erfahrunng der anderen dg weitertrainierte*
*es dauerte noch einige Zeit doch dann löste sich der drache schon sehr schnell auf*
*er erschuf stärkere drachen und trainierte auf dieser Stufe weiter*
*anfangs lösten sich die stakren Drachen nur teilweise und langsam auf*
*nach einiger Zeit jedoch schaffte es der dg auch die starken drachen mühelos mit der Aura aufzulösen*
*doch das war iimmer noch nicht genug*
*es sollten mit dieser Aura wirklich starke techniken aufgelöst werden können*
*der dg erschafft mehrere drachen die sich zu einem gewaltigen Drachen verbinden*
*der drache fliegt auf den dg zu*
*als der Drache die aura durchbricht löst der dg den Drachen auf um nicht zu verpuffen*
*er arbeitete daran das chakra in der Aura noch konzentrierter zu machen*
*dafür setzte er sich auf den Boden und begann zu meditieren*
*er suchte die ruhe in sich selbst*
*er meditierte für einige Zeit und stand dann wieder ruhig auf*
*er lies die augen geschlossen und bildete die aura*
*dann erschuf er wieder einige Drachen die sich zu einem großen verbanden*
*der Drache raste wieder auf den dg zu*
*diesmal jedoch konnte der Drache nicht durch die Aura durch und prallte ab, löste sich jedoch nicht auf*
*der dg konzentrierte das chakra noch mehr*
*er war ruhig*
*das chakra flackerte um ihn herum*
*der drache griff nochmal an und prallte wieder gegen aura*
*diesmal löste sich der drache leicht auf*
*während des aufpralls konzentrierte sich der dg mehr und das chakra flackerte wild*
*der drache löste sich immer mehr auf und verschwand schließlich ganz*
*der dg trainierte die aura mit denn großen drachen mehr und mehr*
*nach einiger Zeit konnten selbst die ganz großen Drachenn nicht durch die Aura durchdringen und lösten sich auf*
*der Auflösungsprozess war zwar noch langsam, aber immerhin lösten sie sich komplett auf*
*der dg trainierte weiter an der Aura bis er diese perfekt beherrschte*

(2. Wirkung:)
*die anderen 25 dg machten sich daran die zweite wirkung (Full Defense) zu trainieren*
*sie konzentrierten ebenfalls chakra*
*durch die erfahrung der anderen dg die die erste wirkung trainieren wird das entstehen der Aura leicht*
*diese aura soll jedoch keine techniken auflösen sondern zur verteidigung dienen*
*die dg erschaffen mit mühe die aura und griffen sich gegenseitig an*
*anfangs lösten sich die auren schnell auf und viele dg wurden vernichtet*
*die dg werden dann aber neu erschaffen*
*sie machen sich die erfahrung der dg die die ritterrüstung trainieren zu nutze und machen die aura widerstandsfähiger*
*die auren der dg werden stärker*
*jedoch halten sie noch keine stakren techniken aus*
*sie konzentrierten mehr chakra und machten die aura stärker*
*es dauerte sehr lange bis die dg die auren einigermaßen stark gemacht haben*
*die dg greifen sich wieder gegenseitig an und versuchten die Aura immer stabiler zu machen*
*mit dem bakutonchakra gelang es einigen dg die aura immer stärker zu machen*
*sie konzentrierten das chakra mehr und mehr*
*es dauerte nicht allzulange und die auren hielten schon stärkere Landmienenfäuste aus*
*das war allerdings noch nicht genug*
*die dg machten die auren immer stabiler und undurchdringlicher*
*die explosionen der landmienenfäuste knackten die aura nicht einmal mehr annähernd an*
*die auren wurden immer stärker*
*sie versuchten es mit explosionsdrachen*
*die drachen flogen auf die dg zu*
*einige prallten an den auren ab*
*andere dg wurden jedoch vernichtet*
*die übriggebliebenen dg trainierten die aura immer weiter und weiter*
*sie trainierten immer mit drachen und erschufen nach einiger Zeit mächtigere Drachen*
*es wurden abermals dg vernichtet*
*dadurch, dass schon viele dg vernichtet worden waren mussten neue erschaffen werden*
*die dg formten fgz und erschufen neue dg*
*alle dg trainierten wieder an der aura weiter*
*die aura war mitlerweile schon sehr ausgeprägt und nur wenige Drachen kamen mehr durch die aura durch*
*die drachen prallten alle der Reihe nach ab*
*die dg konzentrierten sich mehr und erschufen mächtige drachen zum testen der aura*
*es verpufften wieder einige dg*
*die anderen dg konnten die drachen mit Hilfe der Aura abwehren*
*sie formten immer wieder fgz und ließen immer mehr drachen miteinander vereinigen*
*die auren wurden immer stärker und die dg verpufften mitlerweile nicht mehr*
*die Drachen prallten immer wieder an den auren ab*
*die dg trainierten die aura immer weiter bis schließlich schon enrom mächtige Drachen an ihr abprallten*

*als alle dg die geforderten Techniken erlernt hatten versammelten sich alle*
So...
*alle keuchen*
Das sollte mal reichen....
Fürs erste...
*die dg lösen sich auf*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Trainingsraum   So Apr 08, 2012 5:24 am

*ein edg erscheint im Trainingsraum*
Es wird Zeit endlich diese Tore zu erlernen....
*erschafft mehrere edg*
*die dg beginnen gegeneinander zu kämpfen*
*überall entstehen explosionen und die edg zerfetzten sich gegenseitig*
*dies geht so lange bis kein Chakra mehr in dem Grundedg vorhanden ist*
*nun setzten sich die restlichen edg nieder und beginnen zu meditieren*
*sie gehen tief in sich und suchen nach dem ersten Tor um dieses zu öffnen*
*sie meditieren immer weiter*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Trainingsraum   Mo Apr 09, 2012 10:22 am

*die edg trainieren hart weiter um das erste tor zu öffnen*
*immer wieder vernichten sie sich gegenseitig*
*dann meditierten sie wieder*
*jedoch gelang es ihnen nicht das tor in sich selbst überhaupt zu finden geschweigedenn es zu öffnen*
*der ursprungsedg erschafft mehrere edg die das wieder entstandene chakra wieder aufbrauchten indem sie weitere Explosionen erzeugten*
*der ursprungsdg meditierte weiter während die anderen Explosionen erzeugen um die Chakramenge niedrig zu halten*
*nun hatte der Ursprungsdg schon den richtigen Pfad gefunden um das Tor zu öffnen*
*still und sich nicht bewegend beschritt der edg den inneren Pfad der zum ersten Tor führen sollte*
*während der eine edg den Pfad weitergeht versuchen die anderen edg Omote Renge einzusetzten ohne zu zerspringen um festzustellen ob das tor schon geöffnet wurde*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Trainingsraum   Di Apr 10, 2012 3:59 am

*der edg folgt immer noch dem Pfad zum ersten Tor*
*die anderen edg gehen nun aufs ganze*
*sie erschaffen imens viele Explosionsdrachen die über den Platz kreisen*
*einer der dg springt hoch und schleudert die Drachen auf die anderen edg*
*diese weichen blitzschnell aus und schlagen auf die Drachen ein*
*es entstehen überall explosionen und die edg werden wieder zerfetzt*
*dadurch haben sie den Chakrapool wieder niedriger gemacht*
*nun versuchen sie sich alle auf ihre Taijutsu kräfte zu verlassen*
*sie verstärken ihre Taijutsukräfte und rasen aufeinander zu*
*überall entstehen pure taijutsukämpfe ohne explosionen bis nur mehr wenige überbleiben*
*sie gehen an die Grenzen ihrer Macht*
*doch das tor ist nicht geöffnet und somit können sie auch nur ein bestimmtes Maß an körperlicher Anstrengung aufbringen und explodieren nach einiger Zeit*
*bevor jedoch alle verschwunden sind erschaffen andere edg wieder neue die weiterkämpfen und die Anstrengung steigert sich ins unermessliche*
*doch die edg geben nicht auf und machen weiter*
*der Ursprungsdg sitzt immer noch im Schneidersitz da und meditiert*
*er nähert sich dem Tor immer mehr und mehr*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Trainingsraum   Mi Apr 11, 2012 5:20 am

*der Ursprungsdg steht nun innerlich vor dem Tor und wacht aus der Meditation auf*
*er erhebt sich und rast auf die anderen zu*
*es kommt zu einem blitzschnellen und kraftvollen Kampf zwischen den edg und den Ursprungsdg*
*doch der Ursprungsdg steht nun innerlich schon vor dem Tor und versucht es zu öffnen*
*durch die enorme körperliche Anstrengung geht der Ursprungsdg nun auch an seine Grenzen*
*doch er kann seine Grenzen nur im geringen Maß überwinden und musste dann stoppen*
*die anderen edg greifen sich gegenseiteig an*
*sie erhalten das Wissen des Ursprungsdgs und versuchen nun auch das erste Tor zu öffnen*
*sie kämpfen härter und härter*
*doch dann hörten sie alle auf und einige explodierten, weil die Körperliche Anstrengung zu groß ist*
*nach einer kurzen Verschnaufpause machen sie jedoch weiter um das erste Tor zu öffnen*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Trainingsraum   Do Apr 12, 2012 3:59 am

*die edg befanden sich immer noch am Trainingsplatz und trainierten ihre Kräfte*
*der Ursprungsedg schaffte immer mehr edg zu besiegen*
*seine Kraft nahm zwar zu, jedoch war er noch nicht in der Lage diese eine Grenze zu überwinden*
*es schien so einfach, aber das war es nicht*
*nach einigen edg die er besiegte hielt er inne und setzte sich nieder*
*er war wiedereinmal aus der Puste und meditierte*
*nach einigen Stunden der Meditation stand er wieder auf*
*er kämpfte danach weiter und besiegte wieder viele edg*
*innerlich kämpfte er darum das Tor zu öffnen*
*lange gelang es ihm nicht und seine Grenzen spürte er mit jedem Schlag mehr und mehr*
*doch dann geschah es*
*dem edg gelang es das Tor teilweise zu öffnen*
*obwohl das Tor nur teilweise offen war fiel es ihm viel leichter zuzuschlagen*
*er versuchte das Tor weiter zu öffnen und kämpfte weiter*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Trainingsraum   Fr Apr 13, 2012 5:14 am

*der Ursprungsdg springt hoch in die Luft*
*in der Luft zerschlägt er mit unglaublicher Geschwindigkeit fünf andere edg die Explodieren*
*mittlerweile hat er das erste Tor schon etwas mehr geöffnet und seine Körperlichen Grenzen liegen schon etwas höher als die der anderen edg*
*es sprangen immer mehr edg auf ihn zu*
*mit gezielten Schlägen schafft er es immer wieder die edg zu zerschlagen*
*der letzte jedoch der vor ihm in der Luft erscheint wird von ihm gepackt*
*die enorme Kraft drückt dem edg die Luft ab und er kann sich nicht bewegen*
*der ursprungsedg der den anderen edg gepackt hat beginnt sich zu drehen und fliegt dann kopfüber auf den Bodenn zu*
*die Geschwindigkeit wird durch den Fall schneller*
Omote Renge!
*die beiden schlagen auf dem Boden auf*
*der edg geht in einer großen Explosion auf*
*der ursprungsedg bleibt jedoch einigermaßen unversehr*
*er hat nur einige Schrammen abbekommen, konnte aber noch weiter machen*
*durch das Omote renge wurde das Tor noch um ein Stückchen geöffnet und der ursprungsedg hat nun noch mehr Kraft als ohnehin schon*
*er erschafft mehrere edg die gegen ihn kämpften*
*nun aktivierte er wieder die Landmienenfaust*
*die Schläge wurden dadurch noch härter und gefährlicher*
*überall am Trainingsplatz entstehen explosionen durch die zerstörten edg*
*doch das Tor ist noch nicht ganz geöffnet*
*somit entscheidet der ursprungsedg weiter zu machen und erschafft immer mehr edg gegen die er kämpfte*
*bald war es geschafft, es fehlte nicht mehr viel bis das erste Tor geöffnet wäre*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Trainingsraum   Sa Apr 14, 2012 1:32 am

*der Ursprungsedg kämpfte hart weiter*
*das Tor öffnete sich immer mehr und mehr*
*nach einigen zerstörten edg hatte der Ursprungsedg das erste Tor schon fast ganz offen*
*seine Körperliche Kraft stieg immer mehr an*
*er erschuf mehrere edg die auf ihn zurannten und mit Explosionsdrachen auf ihn schossen*
*blitzschnell wich er den Drachen auf und zerstörte mit einigen Schlägen mehrere Drachen*
*er raste auf die edg zu und schlug mit seiner Faust auef sie ein*
*durch die enorme Kraft und die Explosion entstand eine größere Explosion die die edg wegfetzte und sie zum explodieren brachte*
*dies zog sich über mehrere Stunden und der Ursprungsedg schaffte es jedoch danach immer noch nicht das Tor ganz zu öffnen*
*aus Frust erschuf er mehr edg um härter kämpfen zu müssen*
*seine Kraft nahm weiterhin zu*
*doch dann war es plötzlich so weit*
*seine Kraftgrenze wurde überwunden*
*das erste Tor war nun komplett geöffnet und die Kraft des Ursprungsedg nahm enorm zu*
*mit wenigen Schlägen schaffte er es alle anderen edg auszuschalten*
*von seinem Körper ging eine enorme Druckwelle aus durch die der Boden leichte Risse bekam*
*er erschuf mehrere edg die wieder gegen ihn kämpften*
*doch seine Kraft war zu groß und somit wurden alle edg schnell besiegt*
*es war nun vollbracht, das erste Tor war geöffnet worden*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Trainingsraum   So Apr 15, 2012 11:20 am

*der Ursprungsedg explodiertnach einigen weiteren erfolgreichen Versuchen das erste Tor zu öffnen damit der echte Kai das Wissen bekommt*
*doch schon erscheint ein neuer edg der das zweite Tor trainieren sollte*
Erstes Tor: Tor der Öffnung... öffnen!
*die Kraft des neuen edg steigt enorm an*
*kurz darauf erschafft er andere edg*
*das nächste Tor sollte das Tor der Ruhe sein, welches die Grenzen der Ausdauer überwinden kann*
*alle anderen edg öffnen ebenfalls das erste Tor, diesmal ohne großen Umstände*
*nun bildeten die edg Paare die gegeneinander kämpfen sollten*
*dabei sollten sie sich immer treffen lassen um somit die Ausdauer zu erhöhen*
*nachdem jeweils 2 Kais zusammengegangen waren feuerte immer einer davon einen Explosionsdrachen auf den anderen ab*
*die edg steckten dies durch die Kraft des Drachen überhaupt nicht weg*
*jeder explodierte beim ersten Angriff*
*dann wurden wieder neue edg erschaffen*
*da nun alle auf dem Pfad der Tor, innerlich, waren beschritten auch alle edg diesen Pfad der zum zweiten Tor finden sollte*
*während für jeden edg eine innere Reise begann kämpften sie allerdings gegeneinander*
*doch sie wussten, dass ein Drache oder eine Explosion zu stark wäre und somitkämpften sie wieder nur mit Taijutsu*
*doch durch das erste Tor war auch die Kraft zu stark und sie explodierten alle wieder beim ersten Angriff*
*nun wussten die Kais auch nicht weiter*
*sie erschufen jedoch immer mehrere edg zum Training*
*nach einigen Stunden konnte man schon kleine Erfolge verzeichnen*
*die edg explodierten nicht mehr beim ersten Angriff sofort sondern erst nach einigen sekunden*
*nun galt es dies noch weiter zu trainieren*
*es wurden mehrere edg geschaffen und die Ausdauer wuchs*
*zwar sehr langsam, aber man konnte erkennen, dass sie mehr einstecken konnten, auch wenn dies nicht viel war*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Trainingsraum   Mi Apr 25, 2012 4:26 am

*nach einigen Tagen des Trainings schafften es die edg schon mehr auszuhalten als sonst*
*sie verpufften mittlerweile nicht mal mehr bei einem direkten Treffer von einen großen Shuriken*
*davon größere Ninjutsus abzuwehren waren sie allerdings noch sehr weit entfernt*
*im Laufe des Trainings wurden enorm viele edg zerstört und wieder neu erschaffen*
*daher musste eine kurze Pause eingelegt werden, damit der Chakrapool zu erschaffen neuer edg wieder aufgefüllt wird*
*nach einer länger andauernden verschnaufpause machten die edg weiter und versuchten mehr und mehr auszuhalten*
*doch dies gelang ihnen nur in sehr kleinen schritten*
*am anfang des gesamten Trainings konnten sie noch nicht mal den direkten Treffer eines einfach Kunai oder Shuriken aushalten*
*mittlerweile jedoch gelingt es ihnen große Shuriken auszuhalten ohne sich gleich aufzulösen*
*die Ausdauer stieg immer mehr an*
*nach einiger Zeit beschlossen die edg mit den ersten, schwachen Ninjutsus die Ausdauer zu testen*
*dies erwies sich jedoch als schlechte idee*
*gleich beim ersten schlag eines schwachen ninjutsus explodierte der getroffene edg*
*somit wurde wieder auf die Waffen zurückgegriffen*
*es wurden immer größere Waffen genommen und nach einiger Zeit schafften es die edg einen Schlag auf den Hals mit einem Katana abzuwehren*
*während des aufwendigen Trainings saß immer ein edg etwas abseits von den trainierenden edg und meditierte*
*dieser edg versuchte weiterhin das Tor im inneren zu finden indem er weiterhin auf dem Pfad der Tore ging*
*der Pfad war lang, sehr lang*
*doch es war keine Option aufzugeben*
*der edg mediterte immer weiter und dies würde er so lange tun bis er das tor gefunden und geöffnet hatte*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Trainingsraum   Di Mai 01, 2012 7:50 am

*nach einigen Tagen ging der Ursprungsedg immer noch den Weg der 8 Inneren Tore um das zweite tor zu finden*
*es schien jedoch noch ein sehr langer Weg zu werden*
*während der Ursprungsedg weiterhin in Meditation war trainierten die anderen edg weiter um mehr aushalten zu können*
*die großen Shuriken konnten sie schon etwas leichter wegstecken als zuvor*
*doch Ninjutsus liesen sie sofort explodieren*
*sie machten immer weiter und weiter*
*durch die enorme Chakramenge die bei diesem Training verbraucht wurde mussten immer wieder pausen gemacht werden um den Chakrapool wieder aufzufüllen*
*diese Pausen dauerten manchmal sogar Stunden, da die edg ihr gesamtes Chakra verbraucht hatten*
*manchmal jedoch war der Chakrapool schon nach wenigen Minuten wieder aufgefüllt*
*sobald der Pool wieder voll war galt es weiter an der Ausdauer zu trainieren*
*dies taten sie auch*
*jeder edg war wild entschlossen dieses Tor zu öffnen um mehr Macht zu erlangen*
*allerdings blieben immer einige edg mit der Ausdauer zurück und wurden dadurch schnell zerstört*
*somit wurden nur die besten edg herausgepickt und nur sie trainierten weiter, erschufen weitere edg mit ihren Fortschritten und kamen somit ihrem Ziel, dem zweiten Tor, immer näher*
*der Ursprungsedg war immer noch in Meditation versunken*
*der Pfad der Tore war länger als er gedacht hatte und somit war es sicher, dass dieser Weg noch länger dauern wird*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Trainingsraum   Do Mai 03, 2012 8:24 am

*es war nun endlich so weit*
*der Ursprungsedg hat das zweite innere tor gefunden*
*nun galt es nur noch dieses Tor zu öffnen*
*es war sehr schwer*
*die anderen edg bekamen mit, dass der Ursprungsedg das Tor gefunden hatte und arbeiteten nun alle daran dieses Tor selbst zu öffnen*
*sie kämpfeten einige Stunden jedoch ohne jeglichen Erfolg*
*der Ursprungsedg war nun bereit sich auch Herausforderungen zu stellen*
*die anderen edg griffen ihn an und strapazierten seine Ausdauer bis zur Extase*
*doch der Ursprungsedg hielt den Angriffen der anderen edg stand*
*seine Ausdauer war nun schon sehr hoch*
*sogar schwächere Ninjutsus konnte er abwehren ohne probleme*
*doch das Tor war noch nicht ganz geöffnet*
*es schloss sich immer wieder, doch die Ausdauer steigerte sich trotzdem enorm*
*mittlerweile konnte er schon mittelstarke Ninjutsus abwehren*
*zwar machten ihm diese noch probleme, allerdigs explodierte er davon nicht*
*das Tor öffnete sich nun so, dass es sich nicht mehr von alleine schloss*
*das war schon ein großer Fortschritt*
*immer mehr und mehr öffnete sich es und Kai kam seinem Ziel immer näher*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lag Seeing
Admin/Ranglos
Admin/Ranglos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1667
Geld : 915
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25
Ort : Wien :D

BeitragThema: Re: Trainingsraum   So Mai 06, 2012 8:42 am

*das zweite Tor öffnete sich immer weiter und weiter*
*es war jedoch schwer es vollständig zu öffnen*
*auch wenn die Ausdauer der Kais schon sehr hoch war reichte dies noch nicht um das Maximum zu erreichen*
*die edg trainierten sehr hart und die Ausdauer wuchs ins unermessliche*
*es zog sich sehr in die länge doch nach sehr langem Training passierte es*
*das zweite Tor öffnete sich komplett*
*die Ausdauer stieg enorm an und nun prallten ninjutsus einfach an den edg ab*
*es war nun geschafft*
*alle edg schlossen die beiden tore wieder*
*allerdings merkte man schon, dass die Tore den Körper sehr viel beanspruchen*
*durch die anstengung verpufften einige der älteren edg*
*dadurch gelangte das wissen an den originalen Kai*
*die anderen edg trainierten nochmal die ersten beiden tore die sich nun ohne weitere Probleme öffnen ließen*
*nun war es zeit das dritte tor, das tor des lebens, zu öffnen*
*Dafür mussten die edg im modus des zweiten tores trainieren um die Ausdauer und die körperliche Kraft noch mehr zu steigern*
*sie öffneten das erste und das zweite Tor*
*ein Teil der edg trainierte die Körperliche Kraft weiter und der andere die Ausdauer*
*ein einziger wiederum versank in Meditation und folgte weiterhin innerlich den Pfad der 8 Tore*
*das Ziel dieses Pfades war das Ende, das achte Tor*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Trainingsraum   

Nach oben Nach unten
 

Trainingsraum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

 Ähnliche Themen

-
» Trainingsraum

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Forenextern :: Ouzu (Inaktiv)-