StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Stadt von Iwa Gakure

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Fr Nov 25, 2011 4:58 am

*Ansem schwebt, und die Wolke des zerstörten Gebäudes lichtet sich*
*Ansem sinkt herab, die Arme verschränkt*


"Ich bin Riku Akuma, und ihr werdet zu alt um solch ein schönes Reich zu führen.
Daher, werde ich die älteste Methode nutzen um neuerKage zu werden.

Beugt euch, und ihr werdet nur verletzt...."

*Ansems Hände leuhcten auf*
*blitzschnell ist er oberhalb des Mannes der den Kage trägt*
*Ansem landet auf dessen Kopf, schmettert ihm am Boden und schiest 10 Zwielicht-Säulen in die Menschenmenge*

"Auf dass ihr Respekt kennen lernt..."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Fr Nov 25, 2011 5:14 am

*der Mann macht auf dem der Kage sitzt macht einige fgz*
*als Ansem über ihm erscheint, ensteht aufeinmal eine Faust aus Staub genau neben Ansem die ihn trifft und fast 500 Meter weit wegschleudert, ihn jedoch nicht wirklich verletzt*
*der Mann stellt den Rucksack mit dem Kage ab*
Bleib hier sitzen alter Mann, wir beide Regeln das für dich...
*dann der Kage sich aufeinmal aufmuckt*
Was heist hier alter Mann!! Mit meinen 113 Jahren bin ich noch sehr jung!!
*aufeinmal hört man ein leises knacken*
*der Kage dreht sich um und redet leise zu sich selbst*
Aua... mein Kreuz...
*nun auch die Frau etwas sagt*
Bleib hier sitzen Opa, das schaffen wir schon

Also gut, beugen werden wir uns nicht...
und das du unser neuer Kage wirst, werden wir noch sehen
*die beiden machen sich nun richtig Kampfbereit*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Fr Nov 25, 2011 5:19 am

(woooow Tim, du machst die Rolle so richtig gut, respekt, aber vergiss Ansems Speed nicht^^)

*die Säulen treffen die Leute*
*Ansem steht auf, klopft sich den Dreck vom Leibe und klatscht*


"Nun denn, ihr wollt es mit Diplomatie nicht versuchen,...
... also werd ich euch alles nehmen, euer Reich, euren Titel, euer Leben...

Nun beginnt das Spiel des Lichts mit der Dunkelheit!"

*Ansem ist sofort in einem schattentor weg*

*überall in der Statd tauchen weitere Schattentore auf*
*Ansem selbst steht i-wo versteckt, während aus den Schattntoren Zw.-Dpg herauskommen und alles und jeden angreifen der sich bewegt*
*bei solch einer Geschwindigkeit sterben hunderte Leute, und 10 Dpg greifen die Helfer des Kagen an*

*währenddessen sammelt sich in 15 km Höhe ein kleiner Schattenball, welcher die Energie der Umgebung aufsaugt*


[Affinität Ansem: da er still steht +100%=108
Kraft und Speed= 120/ Stärke dpg und speed wie Ansem]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Fr Nov 25, 2011 5:36 am

*der Opa spricht, als die dg von Ansem die Bewohner der Stadt töten*
Du willst meinen Titel, wast bringt er dir wenn diese Stadt ausgerottet wird?
*der Opa fgz formt und man mit einem Schlag plötzlich eine gigantische Chakrakonzentration spührt*
*vom Opa aus breitet sich eine Staubdruckwelle aus, die jeden dg von Ansem vernichtet, jedoch die Dorfbewohner unberührt lässt*
Ich versuche euch zu Unterstützen, jedoch brauche ich immer etwas Zeit um mich nach einem Jutsu wieder zu sammeln...

*die Frau sich nochmal zu ihm dreht*
Ist klar mein alter
*dabei lächelt*

*der große Mann nun auch fgz formt*
*um den Schattentoren sammelt sich immer mehr Staub an, bis sie komplett mit Staub umhüllt sind*
*jedesmal wenn das passiert, fällt der Staub einfach zu Boden und das Schattentor ist verschwunden*

*die Frau wärenddessen ihr Schwert zieht und in den Boden steckt*
*man spührt wie unter ihr enorme Chakramassen geballt werden*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Fr Nov 25, 2011 5:43 am

*die Dpg werden von Zwielicht umhüllt, in dem Moment indem der Staub-Sturm-wolke-Jutsu^^ eintrifft löst es sich wie eine Welle und blockt so das Jutsu!*

*die Schattentore leuchten plötzlich auf, und sind immer ein wenig weiter versetzt nach dem Jutsu des Mannes*

*dann ist in der ganzen Stadt Ansems Stimme zu hören*

"Euer Versuch ist Wertlos...
... bis ihr es schafft michzu finden, ist eure Zeit abgelaufen...

Denn ich kenne bereits den Ausweg dieser Schlacht..."

*das Schwert der Lady wird plötzlich schwarz, exakt an dem Punkt ist Sternentreue entstanden*
*es absorbiert mit einer gewissen Geschwindigkeit das Chakra der 3, und Ansem nimmt es als sein eigenes auf*

*die Dpg reisen immer mehr Leute in den Tot, als nun der Schattenball klein herabfliegt, schnell wie ein Blitz!*

*dann wird dieser zu einem 100m Durchmesser Ball, der Tausende Schattensperre auf die gesamte Stadt schleduert, jeder so schnell wie ein Blitz*

*dann schweben die Schattentore während der Einschläge am Stadtrand und scheinen zu verschwinden, dabei werden sie vom Licht gebrochen, und da sie zu weit weg sind ist diese kleine Chakramenge nicht mehr zu spüren*

"Wenn das Leben vergeht, wird neues aufgebaut, und euer Leben wird reichen..."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Fr Nov 25, 2011 5:53 am

*die Lady spührt wie die Chakrakonzentration langsam wieder nachlässt*
Leider etwas zu spät...
*von der Lady geht nochmal ein gigantischer Chakraschub aus und mit einam mal zeichnet sich ein gigantischer Bannkreis in den Himmel der zu Boden fährt und knapp 10 Meter über dem Boden stehen bleibt*
*dabei vernichtet er alles was ihn in dem Weg kommt*
*außerdem sieht man wie ein Wesen erscheint*
Exalt, erscheine und gewinne für uns diesen Kampf

*das Wesen einen Schrei ausstößt und genau zu diesem Zeitpunkt vom Boden genausoviele Staubstacheln in den Himmel fahren wie von Ansem Stacheln auf den Boden treffen würdenn*
*sie neutralisieren sich gegenseitig*
Doch leben ist wertvoll und sollte nicht einfach so vernichtet werden!!!

*der Mann sein Jutsu abbricht als er merkt das es nichts bringt*
*er dann die Augen schließt und sich konzentriert*
*er das Chakra der dg zwar nicht spühren kann, doch durch die Staubpartikel herausfinden kann wo sie sich gerade befinden*
*nach und nach immer mehr dg von ihm durch einen gezielten Staubstachel ausgeschaltet werden*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Fr Nov 25, 2011 5:59 am

*alle dpg wurden vernichtet, doch der schattenball teleportiert sich selbst auf das Wesen*
*das Wesen ist nun im Schattenball und verschwindet mit diesen ins Reich der Dunkelheit, indem es verendet*

"Also dann meint ihr ernsthaft ihr kämpft weiter...
... doch nun beende ich alles..."


*STernentreue schwebt immer noch bei ihnen, und binnen eines zehntel einer Sekunde geht ein grelles Licht dort auf, dass die drei blendet*
*Ansem erscheint, dreht sich dutzende mal, mit Ultima und Memoire in den Händen*
*Alle drei werden getroffen und schwerstens Verletzt*

"Wenn ihr nun weiter kämpft, war es das für euch..."


*Ansem hat Memoire auf der Schukter liegen, und Ultima am Boden hängen*

[Stats Ansem: Kraft und Speed +100% durch Ultima: = 240 beide!
: Kekkei durch Memoire +50% =126]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Fr Nov 25, 2011 6:10 am

*der Ball das Wesen umschließt*
*die Frau grinst*
Ein böser Fehler ihm so viel Chakra zu geben...
*der Ball verschwindet, doch gleichzeitig mit seinem verschwinden entsteht irgendeine Art rückkopplung*
*Exalt immernoch an der gleichen stelle fliegt und sich keinen milimeter bewegt hat*
*der Ball wieder im Himmel erscheint, nur dieses mal unter der Kontrolle von Exalt*

*als das Licht erscheint und Ansem alle drei mit Ultima und Memoire schlagen will, baut sich um ihn herum ein Art Barriere aus seinem eigenen Schattenchakra auf*
*das Chakra wird zerstört, jedoch bleiben alle 3 komplett unversehrt*

Ja, ich glaube wir Kämpfen weiter...
Wir wollen noch mehr von deinen Technicken sehen...

*Exalt dann das Zepter in seiner Rechten Hand schwingt*
*man merkt das sich um ihn herum eine Kuppel bildet, die sich immer weiter über das ganze Dorf ausbreitet*
*man jedoch noch nciht sieht, was sie eigentlich tut*

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Fr Nov 25, 2011 6:16 am

*Ansem grinnst, Memoire berührt kurz Sternentreue*
*da dieses bereits sehr viel CHakra von den drein absorbiert hat, scheint Ansem noch vollkommen ausgeruht, völlig in Ordnung*
*Und ein nicht sehbarer dünner Schatten ist vom Ball aus mit dem Wesen verbunden*

*Sternentreue und Memoire werden zu Seelenfresser*



*Ansem nutzt nun eine Schlüsseldrehung*
*alles, was in der Kuppel des Kages ist, wird durch ein sagenhaft starker Zwielicht-Orkan eingesetzt*

*Alles, ob Mauer oder Staub, ob Mensch oder Tier wird darin von Millionen von starken Schnitten getroffen*

*doch Ansem verstärkt es zudem mit seinen "Brecher", weshalb es sogar den Schild des Kagen durchtrennt*

[Stats bei Gegnern: Beständigkeit wegen Brecher -50%, zudem haben die schon sehr viel Chakra verloren]

*die ´3 werden wegeschleudert und Ansem steht wie vorhin da*
*selbst das Wesen müsste vernichtet sein*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Fr Nov 25, 2011 6:29 am

*der Zwilicht-Orkan entsteht, doch breitet sich viel langsamer aus als Ansem erwartet hatte*
*der Grund liegt an der Kuppel die sich ausgebreitet hat*
*jede Bewegung die von anderen auser den 3en ausgeführt wird, findet 70 % langsamer statt*
*der Kage nun auch fgz formt und diese vollendet, kurz bevor der Orkan die 3 erreicht*
*um den Kage breitet sich eine Kuppel aus*
*sie zerfrisst bei berührung alles Chakra, macht jedoch Menschen nichts aus*
*der Orkan wir komplett zerfressen und niemandenn wird auch nur ein Haar gekrümmt*
*der Hokage dann in die Knie geht*
Mein Chakralevel ist nichtmehr sehr hoch, von hier an müsst ihr leider alleine weitermachen...

*die Frau dreht sich zu ihm*
Geht klar, wir werden es schaffen
*der dünne Schatten zwar nicht sehbar ist, jedoch spührt das Wesen ihn*
*das Chakra das den Schatten hält langsam umgepolt wird und zum Wesen übergeht*
*wenn Ansem das nicht merkt er in wenigen Sekunden, sein eigenens Jutsu gegen ihn gerichtet wird*

*der Mann dann einige fgz formt und um sich eine Menge Staub sammelt*
*er sieht nun fast aus wie ein Engel mit Schwert und Schild*
Auf gehts mein guter...
[Alle Taistats=200]
*er auf Ansem zurast*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Fr Nov 25, 2011 10:47 am

*Ansem wird von den Mann überrascht, doch er kann gerade so noch ablocken, dass er zurückgeschleift wird*

"Was für eine Kraft...
... du bist meiner fast ebenwürdig, aber ab jetzt reicht es mir..."

*Ansem streckt den Arm aus, und zum ersten mal erscheint die "Niemands-Klinge" neben ihm*

*Ansem nimmt diese in die Hand, und schon aktiviert sich die "Terrar-Armor" Rüstung*



[STats Ansem: Tai +200%
Bedeutet, da max. 250+= Kraft und speed= 420!/ Ausdauer=172/ Präzision= 42
Waffenkampf +100%= 200!
Kekkei +100% = 168!

Chakra-stats und Affinität= 0!!]

*Ansem ist nun in der Terra-Rüstung, und schnell wie bei einer Teleportation ensteht ein Siegel unter ihm und in der gesamten Stadt!*
*Ansem taucht überall auf, schneller als der Blitz!*
*hunderte male schiest er mit seiner Kanone, da das Schwert zu einer wurde, und zerstört die gesamte Stadt*

*die Geschosse sind aus einem unbekannten Material*
*dann ist Ansem sofort bei den drein die abgelenkt sind, das schwert formt sich zu einer Peitsche*
*und sofort schlägt er einmal um sich, doch die Peitsche winkelt sich ab, und trifft alle drei schwer*

*der große Mann, wird an der Kehle und an den Aterien getroffen weshalb er sehr schnell verblutet*

*Ansems Schattentore haben sich die ganze Zeit aufgeladen, nun wird der Schild des alten Mannes der die Stadt umgibt mit einem Schlag zu Stein!!*

*und die Steine sind alle samt mit vielen Explosions-Siegeln belegt, als diese so unauffällig auf die Stadt fallen werden die letzten Gebäude, die letzten Überlebenden und die drei lebendig begraben, in die Luft gesprängt*

*Sogar der Ball sorgte dafür dass sich das eigenartige Wesen durch das Kage-Element nicht wehren konnte und so verendete!*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   So Nov 27, 2011 8:01 am

(Jez musst du mir dochmal was erklären

*Ansems Schattentore haben sich die ganze Zeit aufgeladen, nun wird der Schild des alten Mannes der die Stadt umgibt mit einem Schlag zu Stein!!*
Von Welchem Schild bitte redest du? Ich hab doch nie ein Schild erstellt

*Ansem ist nun in der Terra-Rüstung, und schnell wie bei einer Teleportation ensteht ein Siegel unter ihm und in der gesamten Stadt!*
Deine Chakrastats sind doch 0, also auch die Chakramenge, ohne Chakramenge kannst du keine Jutsus machen, erklär mir mal wie das gehen soll.

*Sogar der Ball sorgte dafür dass sich das eigenartige Wesen durch das Kage-Element nicht wehren konnte und so verendete!*
Und von was für nem Ball redest du da? Den den du mal eingesetzt hast, das Chakra hab ich ja mehr oder weniger übernommen und da deine Chakrastats e alle 0 sind, würde er mir nichtmal schaden machen. )
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   So Nov 27, 2011 10:52 am

(also:

Ich habe chakrastats von null, doch vorher entstandene Jutsus sind bleibend, und du hast doch geschrieben das der alte die Stadt in so nem STaub-Schild einhüllt.

Diese Siegel gehören zur Kanone dazu, das ist der effekt von der rüstung.

Und der Ball, na der is wie beim schattentor, kannst ja immer noch was ändern)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Mo Nov 28, 2011 7:00 am

(Also ein Staubschild hab ich eigentlich nie erstellt um die Stadt zu schützen Very Happy)
*Ansem durch die Stadt wütet und einen großteil kurz und klein schlägt*
*der Mann merkt, das er dem Tempo und der stärke nicht gewachsten ist und formt deswegen nocheinmal fgz*
*man sieht wie sich um ihn noch mehr Staub sammelt und so eine komplette Rüstung entsteht*
(Taistats = 275)
Meine letze Chance
*als er dann jedoch neben dem Mann erscheint, der Mann wesentlich schneller ist als Ansem*
*der Grund dafür liegt an der Kuppel die das Wesen erschaffen hat und immernoch besteht*
*für den Mann ist Ansems Geschwindigkeit um 70% langsamer, wodurch er nun sogar schneller ist als Ansem selbst, zumindest in diesem Bereich*
*als Ansem mit seiner Peitsche Angreift, schafft es der Mann Ansem im Magen zu treffen und ihm einen enorm starken schlag zu verpassen*
*jedoch traf Ansem den Hokage trotzdem noch schwer, wodurch er starke verletzungen erlitt und dem Tot schon sehr war*
*durch den Treffer des Mannes rast Ansem einmal quer durch die Stadt und schlägt dann einige 100 Meter außerhalb der Stadt auf*
*selbst Ansem sollte kurze Zeit brauchen um sich nach diesem Treffer wieder zu erholen*

*das Wesen schwebt immernoch über Iwagakure, es bleibt von jedlichen Chakraeffekten von Ansem völlig unberührt und wandelt das Chakra von Ansem sogarnoch in eigenes um und macht es somit zu 100% unschädlich*
*die Kuppel um das Wesen besteht immernoch*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Fr Dez 09, 2011 12:37 pm

*Ansem wird weggeschleudert*
*als er sich erhebt, erkennt man nichts als Staub*

Auf ein letztes mal...
... nun endet es...


*erneut sind viele Siegel in der Stadt zu sehen*
*Ansem wird TELEPORTIERT, erscheint binnen eines Hundertstel in der gesamten zerstörten Stadt und feuert mit seiner Kanone wild umher*

*doch dann ist eine Kuppel um Ansem, und die Niemands-Klinge fliegt weg...*

[STats Ansem: Tai -200%
Bedeutet, da max. nicht mehr = Kraft und speed= 240!/ Ausdauer=52/ Präzision= 12
Waffenkampf = 100!
Kekkei = 84!

Chakra-stats und Affinität= normal!!]

*Ansems Kuppel löst sich, doch er hält seine Augenbinde...*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   So Dez 11, 2011 2:36 am

*die Bewohner der Stadt schon lange in Sicherheit gebracht wurden*
*es scheint so als wäre niemand außer den 3en und Ansem noch in der Stadt*
*Ansem seinen Angriff ausführt und die Stadt fast komplett dem Erdboden gleichmacht*
*es stehen nur noch 1 oder 2 Gebäude und das sind die, die im Schutze der Barriere stehen*
*die Explosionen treten zwar immer wieder in die Barriere ein, jedoch sind sie nicht stark genug auf einen Punkt konzentriert richtig durch zuschlagen*
*der Kage im Sterben liegt*
...
*die Frau neben ihm kniet und mit den Tränen kämpft*
Nein... das darf nicht sein...
*der Kage noch spricht*
Es ist längst an der Zeit mein Kind...
*er hustet zwei mal*
Lasst mich ruhen und überlebt...
Die Bewohner des Dorfes sind in Sicherheit...
Ich spüre es.......
*mit diesen Worten schlossen sich die Augen des Kages*
*die Frau mit den Tränen im Auge aufsteht*
Das wirst du teuer bezahlen
*die Frau formt fgz und man spürt eine Chakrakonzentration, die die des Kages noch bei weitem übertrifft*
*sie währenddessen dem Mann zunickt und dieser sich bereit macht*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Mo Dez 12, 2011 9:08 am

*Ansems Terrar-Armor Rüstung ist nun komplett abgelegt*

"Ein Kage, der seiner Pflicht treu wurde...
... ein Mann, der seinen letzten Kampf nutzte um zur Legende zu werden."

*Ansem nimmt sich nun die Augenbinde ab*
*sein linkes Auge leuchtet hell wie das reinste Licht auf, das rechte so schwarz wie der Tod und die Finsternis*

*es öffnen sich in 30Km Höhe die Tore zu Licht und Dunkelheit,
... die eigentlich in SIcherheit gebrachten Leute werden von bisher noch nie geschriebenen Bestien weit weg der Stadt vernichtet*

*Ansem wirft nun Ultima weg, und Heldenwappen ist nun in seiner Hand mit schlafendem Löwe*

"Dies, möge eure letzte Stunde sein...
... denn die Welt meines Vaters ruft euch zu ihm, die Welt die Niemals war..."


[Stats Ansem: Tai +150%= Speed und Kraft =300, Ausdauer=140, Präz.=30
Affinität -100% ist also 0^^]

[Stats beim Gegner: Alle CHakra-Stats -25%!!]


*das unglaubliche CHakra der Frau wird auf einen Schlag schwächer*
*Ansem zieht langsam einen Kreis vor sich, ist plötzlich weg und hinter der Frau*

*Beide Schwerter wurden während des Verschwindes und erscheines gedreht...*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Fr Dez 16, 2011 6:19 am

*die Chakrakonzentration zwar geschwächt ist, jedoch immer noch auf einer Stufe ist, die den Chakrafähigkeiten von Ansem bei weitem übersteigt*
*obwohl Ansems Affinität auf 0 ist spürt er Chakramassen, am Boden, die seinem gesamten Chakravorrat übersteigen*
*das Wesen kreischt und mit einem mal ist es für wenige Millisekunden totenstill*
*es bildet sich ein Luftzug vom kompletten Dorf aus und noch mehrere Kilometer um das Dorf herum, der gegen Himmel strömt*
*mit einem mal diese Luftmassen in den Himmel schießen und dabei fast mehrere Meter Boden mit in den Himmel nehmen*
*außerdem sind in den Luftmassen Windklingen, deren Durchschlagskraft den Vorstellungen von Ansem übersteigt*
*die Wesen die aus Ansem Tor gekommen sind werden mit einem mal einfach überwältigt und komplett vernichtet*
*selbst das Tor das Ansem erstellt hat hatte nicht einmal den Hauch einer Chance*
*Ansem es wegen diesem Angriff auch nicht schafft, neben ihr aufzutauchen, er wird mit in den Himmel gerissen und dabei schwer verletzt*
*die Sichtweite auf nicht einmal mehr 1 Meter sinkt, Ansem jedoch ein schemenhaftes Leuchten in der ferne sieht*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   So Dez 18, 2011 5:01 am

*die Türen Ansems nähern sich, und Ansem der in der Luft ist und am Oberkörper verletzt ist grinnst*

"Wut und Zorn, sind vielleicht deine letzte Chance.
Doch gegen das was jetzt folgt, hat niemand eine Lösung gefunden...

... es wird Zeit, dein Trauerspiel zu beenden..."


*Schlafender Löwe ist neben der Dame an Ort und Stelle geblieben, alles in 70m Umkreis wird deutlichst langsamer*

(-70% speed)

*und Ansems Heldenwappen, hat im Flug die Bestie getroffen, weshalb sich dieses Biest mitsamt Heldenwappens Effekt einfach aufgelöst hat*

*erneut bekommt Ansem Ultima in die Hand, und wider steigert sich Ansems Macht auf ein unglaubliches Level*

*das aufleuchtende Ultima in seiner Hand, die Türen der verbannten Welten und eine Armee von unbekannten Bestien hinter Ansem, rasen schneller als der Blitz auf Iwa nieder*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   So Jan 08, 2012 8:17 am

(Soda, ich hab iwie die Erlaubnis dass ich das hier beende, und das tu ich jz auch)

*Ansems Angriff hat einen Volltreffer erzielt*
*die beiden Anbus falen blutend zu Boden und die Bestien der Türen haben dafür gesorgt dass die
Hauptstatdt nun eine Ruine ist*

*Die Augenbinde erscheint schwach, doch Ansem wirft seine Weste weg und die Wunden des Kampfes zeigen sich nun*

*die Türen verschwinden und Ansems Worte hallen durch die Ruinen*

"Iwa-Gakure, nun bin ich euer neuer Herr!
Die restlichen Überlebenden werden nun mir dienen, eine neue Zeit ist angebrochen, in der wir Dinge beenden und anfangen werden...

*Ansem blickt auf die beiden Anbus und geht zwischen sie*

... auch ihr, die Tapferen Anbus des Kagen...
... werdet mir nie wider in die Quere kommen..."

*Ansem schlägt die Arme von sich und verpasst den beiden den Gnadenstoss*
*die dunklen Wolken brechen teils auf und das vollkommene Ausmaß dieser Schlacht ist überall zu sehen*

*Ansem geht in die Ruienen des Kage-Sitzes, setzt sich auf den Thron des alten Kagen und seuzt*
*er lehnt seinen Kopf an seiner Hand und lacht*

*einige Menschen kommen nach und nach in die STadt und wissen nicht wie es weiter gehen soll*
*wider ist Ansems Stimme zu hören*

"Verschwindet von hier, baut an einem anderen Ort des Landes eine neue Stadt.
Ich werde euch all das schicken was ihr braucht.

Vom heutigen Tage an, werde ich der Tsuchikage sein..."

*Ansem verschwand darauf im Schatten*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Mi Jan 11, 2012 7:42 am

(Sorry, das ich solange nicht zurückgeschrieben hab)
*Alles passiert genau wie beschrieben, die Stadt wird vernichtet*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Sa Feb 04, 2012 12:43 am

Dafür das ich auf den trainingsplatz Will,ist der weg ziemlich lang
*kommt gerrade an*
Oh mein gott wie siehts den hier aus!
das ist mit sicherheit nicht der trainingsplatz.
Shit
Das erklärt natürlich warum der weg so lange war
*angepisst umglotz*
WTF
Ich hab mich voll verlaufen
*magen knurren hör*
Scheiße ich hab ja nicht gefrühstückt
*mießgelaunt auf einen Stein hock*
Oh man ich würd sagen jetzt brauch ich kuri oder kuris vieh
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Sa Feb 04, 2012 1:12 am

*ein Stein, viele meter neben Hime explodiert und ein Ansem dpg geht zu ihr*

Hallo Kleines.
Ansem mein Name, Tsuchikage.

Nunja, dies WAR einmal die Stadt Iwa´s, ich hab quasi umdekorieren müssen.

Ungefähr 2 Kilometer nördlich von hier ist die neue Hauptstadt.
Dort findest du alles was du brauchst.

Interessant, wie konnte ein Akademist so weit kommen...
... aber wer weiß was das Schicksal uns bringt...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   Mo Mai 14, 2012 6:15 am

"ein lautes geräusch hör"
Was war das
"aufblick"
"typ erblick"
"dem geschwafel zuhör"
"erst wieder richtig wach werd als er sich vorstellt"
Ok will ich mal nicht unhöflich sein
"aufsteh"
"grinsend die hand entgegen nehm"
Hallo ich bin Hime!
Naja war mir ja klar das ich mich voll verlaufen hab bin etwas tollpatschig!
"hände sinken lass"
"hört gerade wie er etwas über umdekoriert ezählt"

Willst du mir damit klarmachen du bist für diesen trümmerhaufen hier verantwortlich?
"versändnislos anglotz"


[/i]Der hat ja nerven[i]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Stadt von Iwa Gakure   

Nach oben Nach unten
 

Stadt von Iwa Gakure

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

 Ähnliche Themen

-
» Verlassen worden.. Neue Stadt, neuer Typ
» Großstadt Gedicht ich bitte um Hilfe !
» Straßen der Stadt
» Unterkunftskosten zu niedrig bemessen!! Mehrere Hunderttausend Euro muss die Stadt Köln nachträglich an Hartz-IV- und Sozialhilfe-Empfänger zahlen, weil ihnen nach einem Urteil des Bundessozialgerichts bisher zu wenig Unterkunftskosten für ihre
» [Comeback] New York, die schlaflose Stadt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Forenextern :: Iwa (Inaktiv)-