StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Reisfelder

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Reisfelder   Mo Sep 05, 2011 5:39 am

(Ein Teil des Gebietes um Otogakure)


*es ist immernoch eine ganze Menge los*
*es wird ein großes Haus für die Leute die die Reisfelder bewirtschaften gebaut, damit ihr Weg zur Arbeit nichtmehr so lange ist*
*die Arbeiten gehen sehr gut vorran und das Gebäude wird bald vollständig sein*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reisfelder   Mo Sep 05, 2011 6:05 am

*Kisame in Otagakure immernoch mit seinen 5 Baumstämmen ankommt*
*Das Reisfeld sieht und ein rießiges Haus das noch im Bau ist*
Ah hier bin ich anscheinend richtig
*Legt seine Baumstämme ab und geht zu dem Haus*
*Einige Shinobis um den Haus sind um zu verhindern das das Haus attackiert wird*
*Kisame dann einen toten Winkel endeckt wo nur ein Shinobi ihn in Sicht hat*
*Er sich zu dieser Stelle durchschleicht und in einen Busch den Shinobi sieht*
Das müsste eigentlich gehen
*Kisame erschafft einen Doppelgänger der um den Berg läuft und nun ebenfalls nah an diesen Shinobi steht*
*Der Doppelgänger ein Kunai wirft das den Shinobi genau in den Rücken treffen müsste*
*Als der Shinobi das Kunai bemerkt und es mit einer Geschwindigkeit abwehrt rennt Kisame los mit Samehada auf den Boden um schwung zu holen*
*Meter tiefe Krater entstehen wo Samehada umherstreift*
*Der Shinobi vom Krach aufmerksam wird und sich sofort wieder umdreht*
*Dieser Shinobi kann noch ein kataner herausholen das er mit Samehada in Kolisionskurz bringt*
*Das Kataner zerbricht und der Angriff durchkommt jedoch leicht abgeschwächt*
*Der Shinobi jedoch noch nicht Kampfunfähig ist*
*In dieser Zeit wirft der Doppelgänger Shuriken mit Schnürren daran die den Shinobi fesseln*
*Die anderen Shinobis vom Krach aufmerksam werden und schauen was los ist*
*Der Doppelgänger den gefesselten Shinobi mitnimmt jedcoh Kisame noch davor seine Kleidung anzieht um getarnt zu sein*
*Den Mantel hat Kisame noch unter seiner Tarnung an*
*Die Shinobis dann zu Kisame kommen*
Hey ist irgendetwas los?
Ja jemand ist gekommen und ist mit einer rießigen Geschwindigkeit in das Haus gerannt
Ok wir übernehmen das
Nein lasst das mich übernehmen
Ihr müsst dafür sorgen das nicht noch mehr reinkommen
hmm...
Ok so machen wir es und nun schnell bevor er etwas am haus zerstört
Keine Sorge das werde ich verhindern
*Kisame rennt in das Haus und sieht dann einen Bauerbeiter im ersten Stock*
Die werden mich ohne Fragen nicht reinlassen
Ok neue Tarnung
*Kisame läuft an einen Bauerbeiter vorbei und macht dann eine Blitzschnell fesselnde Bewegung*
*Nun zieht Kisame diese Kleidung an und die Shinobi aus*
*Kisame läuft nun in den obersten Stock und wurde wegen seiner Kleidung des Arbeites nicht erkannt*
*Ist nun im letzten Stock jedoch kommt sein Kampfeswille wieder durch*
*Kisame kann es sich nicht verkneifen und nimmt die Beiden Bauerbeiter an ihren Klamotten und wirft sie aus dem Haus*
*Die Geschreihe die Shinobis außen hören*
Ok ich habe nicht mehr viel Zeit
*Die Shinobis die Bauerbeiter erstmal befragen und dann hochrennen*
*In diesen Moment kann sich der Gefangene Shinobi auch befreihen und rennt nach der Zerstörung des Dg zum Haus zurück*
*In dieser Zeit nimmt Kisame ein paar Hämmer und Nägel mit*
So und nun zum Zerstörungsteil
*Kisame holt mit Samehada kräftig aus und schlägt auf den Pfeiler der das Dach hält*
*Dieser fast einstürzt jedcoh dann Kisame etwas bemerkt*
Alter ich würde auch begraben werden
*Die gedankliche Stimme von Samehada durchdringt*
Du bist aber ein Blitzmerker häng einfach ein Kibafuka hin und zünd es dann
Ah gute Idee
*Kisame hängt ein Kibafuka an den Pfahl und springt aus den Fenster*
*Die Shinobis in diesen Moment oben im Dach ankommen*
*Kisame dann den Kibafuka zündet und das Dach einstürzt*
*Die Shinobis wie einige Bauerbeiter verletzt wurden*
*In diesen Moment kommt der verwundete Shinobi wieder zurück*
Ich weis nicht wer du bist aber hier endet dein Weg
*Kisame zieht seine Bauerbeitertarunung aus und ein Schwarzer Mantel zeigt sich (die roten Wolken kommen dann noch^^)*
Wer ich bin ist unwichtig da du hier nicht mehr lebend herauskommst
*Kisame Doppelgänger in einen Kreis um den Shinobi erschafft die alle Blitzchakra in seiner Hand sammeln*
*Jeder Kisame Blitzvögel abschießt die in der Mitte explodieren*
*In dem Moment als die Vögel explodieren ein komplett neuer Shinobi auftaucht der den anderen vor der Explosion bewahrt hat*
So tötest du meinen Freund nicht
hmm...
Noch einer das könnte schwierig werden
Ich glaube ich ziehe mich erstmal zurück
*Alle Doppelgänger auf diesen Shinobi zurennen und der echte Kisame in dieser Zeit einfach weggläuft*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reisfelder   Di Jan 31, 2012 6:09 am

*Nach einem langen marsch durch die Wüste ist irgendwann Gray im Reich der Reisfelder angankt*
*Er hatte rotgebrannte Haut von der starken Sonne in Suna, ging jedoch mit einem Lächeln auf dem Gesicht durch die Gegend*

*Im Mund hatte er ein Graßalm an dem er rumkaute*

*Gray viel auf. Jedesmal als im Händler oder Bauern entgegen kamen, zog er die Blicke noch anch vielen Meteren immernoch nachsich. Dieses mal lag es nur an seinem roten erscheinungsbild, nicht das er perse ohne Shirt rumlief.*

*garnicht nach langer zeit machte er neben einem Fluss pause. Er trank etwas, aß etwas was er den vorbeifahrenden Händlern aus den Karren gestohlen hat und ruhte sich aus*
*Nachdem seine Pause vorbei war, sah er sich um.*

...wo der Flus wohl hinführt

*Gray läuft auf das Wasser, das unter seinen Füßen gefriert und lässt sich auf den Gebildeten Eisschlosse den Fluss entlangtreiben - er macht es sich gemütlich und genießt die aussicht*
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Reisfelder   

Nach oben Nach unten
 

Reisfelder

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Forenextern :: Oto (Inaktiv)-